22. November 2011

Stitching for Christmas oder ein UFO weniger

Scheinbar bin ich ja nicht in der Lage, BOMs in der vorgegebenen Zeit zu nähen, also ist der letztjährige BOM "Stitching for Christmas" erst heute fertig geworden.
Dieser BOM wurde 2010 von 9 niederländischen Bloggerinnen gestaltet. Leider kann man auf die Blogs nicht mehr zurückgreifen oder verlinken. Weblog.nl existiert wohl nicht mehr. Schade, aber die meisten habe ich bei Blogger wiedergefunden und sie tauchen in meiner Linkliste auf.
Der Quilt ist 29" oder 74 cm groß. Handgestickt, maschinengenäht und im Nahtschatten gequiltet. 

Stitching for Christmas fertig

Es gibt noch zwei Ausschnittfotos und ein Klick auf die Bilder hilft, die Bilder in groß bei Flickr anzuschauen. Und dort findet man auch die gestickten Einzelblöcke.

Stitching for Christmas Ausschnitt1

Künstliches Licht ist nicht gerade optimal für Fotos, aber ich denke, man kann doch was erkennen. Vor allem die kleinen roten Fäden, die noch überall zu finden sind. Ich sehe die immer erst auf den Fotos. ;-))

Stitching for Christmas Ausschnitt

Im Original ist das Sashing aus 84 Snowball Blöcken gearbeitet, aber dazu hatte ich jetzt doch keine Lust und Zeit mehr. Langsam wirds eng mit der Weihnachtsproduktion. Und meine Weihnachtsplätzchen wollen auch noch gebacken werden.

Habt einen schönen Tag morgen, auch wenn die Sonne morgen Mangelware sein soll. Die Meteorologen reden eher von einer Dürreperiode bei diesem für uns wunderschönen November.
Eure Iris-Julimond





Kommentare :

  1. Dein Weihnachtsquilt ist wunderschön geworden. Und wie schnell du ihn fertig gestellt hast! Ich staune. Ich hoffe, er hat einen schönen Platz gefunden bei dir zu Hause. Viel Spass beim Backen; ich habe auch schon angefangen mit dem Gutzli (wie wir in der Schweiz sagen) backen. Meine Familie hat mir gestern Abend gesagt, wie viele Sorten sie möchten ;). Liebe Gruesse Vreni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,
    na, das warst du aber schnell gut in der Zeit. Dein Weihnsachts-BOM ist wirklich schön geworden.
    Viel Spaß beim Plätzchenbacken in der neuen Küche.
    LG, Christa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,
    wunderschöne Werke. Früher habe ich auch viel gestickt, aber leider meine Augen taugen darür nicht mehr.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris,

    tröste Dich: Meine " Schneeherzen" werden wohl erst im nächsten Sommer fertig * ggg*. Gefällt mir gut, Dein Wandbehang, dann kanns ja jetzt für Dich ans Plätzchenbacken gehen ( und das in der neuen, wunderschönen Küche, beneidenswert :-).

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    dein Wandbehang ist sehr schön geworden und das ist doch nicht schlimm, wenn eine Arbeit erst im darauffolgenden Jahr fertig wird. Da freut man sich doch umso mehr drüber.
    Plätzchen sind bei mir auch noch dran...bloß wann???
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Schöner Quilt! Bringste ihn mit zum anschauen?
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Iris, your quilt is beautiful! I really admire your stitches!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Iris,

    Vielen Dank für dein Kommentar auf mein Blog.
    Deine Quilt ist sehr schön! Sehr genau gestickt und ein schönes Resultat!

    Herzliche Grüsse,

    Ellen
    http://elliesquiltplace.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...