14. November 2011

Weihnachten naht mit Riesenschritten...

....und ich habe letzte Nacht nicht schlafen können und kurzerhand diesen kleinen Tischläufer genäht und heute in jeder freien Minute das Binding mit der Hand fertig genäht.
Den habe ich fast genauso letztes Jahr schon einmal genäht und verschenkt. Diesmal bleibt er bei mir.
Die Anleitung habe ich von Sew We Quilt
Die Tannen sind auf Papier genäht, und ich habe nur Reste meiner Weihnachtsstoffe verarbeitet.
Vlies H630
Größe: 29 x 60 cm


Tannentablerunner

Ein wenig gequiltet habe ich auch. Die Rückseite ist mit goldenem Unterfaden genäht, auch wenn das jetzt silber aussieht. Ich glaube, die Baumstämme sollte ich auch noch betonen.

TannentablerunnerBack

Jetzt hoffe ich, wenigstens heute Nacht zu schlafen. Morgen früh kommt die Küche und ich bin total aufgeregt.

Aber ich möchte noch die Gelegenheit nutzen, mich bei euch zu bedanken.
Ihr habt mir den Start mit meinem neuen Blog hier, sehr einfach gemacht.
Ich fühle mich wohl und gut aufgehoben in eurer Mitte.
Danke, daß ihr mich auch hier ein Stück meines Weges begleitet und euch als Leser eingetragen habt. So weiß ich, daß ich nicht ins Nirwana schreibe, sondern daß ihr am anderen Ende der Leitung sitzt und hier schaut.
Meine Leseliste ist mittlerweile unendlich lang geworden, aber es macht Spaß.
Ich habe versucht, auf möglichst viele Kommentare per Mail zu antworten, doch ich fürchte, ich bin nicht ganz nachgekommen. Da gelobe ich Besserung.

Wenn hier mal wieder alles "normal" läuft, dann kommt auch wieder öfters etwas Kreatives. Großes Indianerehrenwort.
Habt eine gute Zeit, ich melde mich wieder, sobald ich meine Teller-Tassen-Töpfe in die Schränke eingeräumt habe und ich dann auch alles wiederfinde ;-))

Schön, daß es euch gibt.
Dankeschön
Eure Iris-Julimond


Kommentare :

  1. Das ist ja ein wunderschöner weihnachtlicher Tischläufer, der mir sehr gut gefällt. Danke auch für den Link zur Anleitung.
    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Dein Tischläufer ist wunderschön. Habe ich mir grad mal abgespeichert. Ich drücke dir für Morgen die Daumen, und wünsche dir dass alles auf Anhieb klappt mit der neuen Küchen. :daumenhoch:
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Klasse dein Tannenbaum-Läufer!
    Und so eine neue Küche ist schon ein Ereignis!!!
    Ich antworte sehr selten auf (eure) Kommentare - sorry - aber ich freue mich über jeden. :-)))
    Und ich erwarte auch keine Antwort - vielleicht wenn ich eine Frage gestellt habe.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Der Läufer schaut klasse aus! Danke für den Link zur Anleitung, hab ich mir gleich mal gespeichert.

    AntwortenLöschen
  5. Ja, wie eine Freundin von mir immer sagt; wenn sie nur nicht so viel Zeit zum Schlafen verschwenden müsste, dann hätte sie viel mehr Zeit zum Quilten ;). Du scheinst dir das zu Herzen zu nehmen und du hast in deiner Nachtschicht ein wunderschöner Läufer genäht. Toll gemacht! Viel Glück beim Einbau der neuen Küche! LG Vreni x

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris,
    ich finden Deinen Läufer so schön. Das ist für mich Advent und Weihnachten.
    Eine neue Küche ist bestimmt aufregend, da kann ich gut verstehen, dass Du nicht schlafen konntest.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    der Tischläufer ist sehr schön geworden! Ich wünschte, ich könnte auch nähen (aber die Anleitung vermerke ich mir, vielleicht hat meine Mama mal Lust mir zu zeigen wie das geht).

    Ich wünsch dir alles Gute für den Kücheneinbau :)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  8. Schaue hier immer mal gerne vorbei (selbst ohne blog). Ich weiß wie es sich anfühlt eine neue Küche zu bekommen: vorige Woche ist meine aufgebaut worden und ich habe noch nicht alle Tassen wieder im Schrank :) Wir haben eine von PL..A und sind sehr sehr zufrieden.
    Wünsche dir auch viel Spaß beim Neugestalten.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Julimond,
    Du hast einen schönen Blog. Auch wenn ich oft nur ganz heimlich lese freue ich mich über die Neuigkeiten.
    Dein Tischläufer gefällt mir sehr gut.
    Jetzt hoffe ich, dass heute alles glatt gegangen ist mit Deiner Küche und drücke dir für den weiteren Einbau die Daumen.
    LG Trillian

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,

    ich wünsche dir viel Freude an deiner neuen Küche!
    Dein kleiner Läufer gefällt mir sehr gut, dankeschön für den link, hab ich gleich gespeichert :).

    Liebe Grüße von Karo,
    einer treuen bloglosen Leserin ;)

    AntwortenLöschen
  11. Welch ein wunderschöner Tischläufer! Ich habe auch versucht, die Anleitung zu speichern, aber leider lässt sie sich nicht mehr herunterladen.
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...