27. Februar 2012

Blog Follower-Leser- Versteht das jemand?

Hm, ich weiß noch nicht, was ich davon halten soll, bzw. ob ich das so möchte.

Google stellt den Service "Google Friend Connect" ein. Und zwar am 01. März schon.
Das sind die hübschen kleinen Avatare mit den regelmäßigen Lesern/Verfolgern rechts oben bei mir im Blog. Mir hat das immer gut gefallen. Und ich bin gespannt auf die Neuerungen. 
Wenn sie allerdings beinhalten, daß ich mich noch mehr vernetzen muß, dann ....ja, ich weiß es ehrlich gesagt nicht, was ich dann tun soll.
 Ich bin Gegner von Twitter und Facebook und habe die Befürchtung, daß es auf was ähnliches hinausläuft.

Hier könnt ihr alles nachlesen.

Google Friend Connect

Vielleicht könnt ihr mir ja eure Meinung dazu schreiben, weil ich mal wieder irgendwie nicht alles richtig verstehe, was da steht.
Ich stehe da immer auf Kriegsfuß mit den Vernetzungen. Aber zwischen den Bloggern Kontakt halten, daß möchte ich doch schon gerne.

 

1 Kommentar :

  1. Liebe Iris,
    wenn ich es richtig verstanden habe???? Dann ändert sich sich (vorerst) für uns mit Blogger-Blogs nichts, nur die die ihren Blog über einen anderen Anbieter hat, verliert die GFC-Leser. Im Grunde geht es google darum mehr Leute ans Google+ zu binden, da bin ich auch sehr dagegen! Wie gesagt, so habe ich es verstanden, muss aber nicht richtig sein?
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...