6. April 2012

Hattu Möhrchen? Dann ist Ostern!

Nee, hatte ich nicht, nur ein bißchen orangefarbige Stoffstreifen, Füllwatte und anstatt Filz oder grünem Stoff habe ich Ostergras verwendet.
Ob die so richtig sind, ich weiß es nicht, aber mit dem Ostergras ging das gut. Ich habe das Gras erst ein bißchen mit Watte umwickelt und dann in die Möhre gesteckt. das hält gut, weil es sich direkt verhakt hat.
14 Stück habe ich genäht, aber ich brauche noch ein paar mehr.
Antje, du hattest recht, deinen Kommentar habe ich eben erst gelesen.


 Und damit möchte ich euch für eure Besuche hier danken, für eure lieben Kommentare zum letzten Beitrag, ich komme gerade nicht zum mailen.

Auf dem heutigen Wochenmarkt habe ich mir diese gefüllten Narzissen gekauft, und jetzt sind fast alle geöffnet. Mir fehlte für die dünnen Stiele nur eine schmale Vase, aber Not macht erfinderich. Im Altglas war ein Würstchenglas, das ich mit einer Osterserviette umwickelt habe und ein bißchen Zackenlitze zum befestigen, und schon ist eine österliche Vase fertig. Geht doch.....
Und da wir in NRW im Mai vorgezogene Landtagswahlen haben, wurde von den Parteien auf dem Markt mächtig Wahlkampf betrieben und jede Menge Ostereier verteilt. Zwei haben es schon nicht mehr aufs Bild geschafft.



Mein Lieblingsblogkobold "Edelbert-Vierstein" und meine Wenigkeit möchten euch hiermit ein wunderschönes Osterfest und viel Zeit mit euren Familien wünschen. Ich geh jetzt mal zum Ostersuchspiel der Quiltfriends, Eier suchen für nähwütige Frauen in den besten Jahren, vielleicht kann Edelbert mir ja dabei helfen.

Frohe Ostern

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Hi Iris, Deine Möhrchen sind niedlich, pass auf, dass der Osterhase sie nicht verschleppt ;-).
    Ich wünsche Dir auch schöne Ostern, sie sollen ganz nach Deinem Geschmack sein!
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Iris,
      toole Möhrchen hast Du genäht. Und mit dem Gras die Idee ist doch Klasse.
      Tja...was man aus Würstchengläsern alles so machen kann.
      Ich wünsche Dir auch ein schönes Osterfest.
      Liebe Grüße Grit

      Löschen
  2. Die Karotten gefallen mir super gut.

    Ich wünsche euch auch schöne Ostern.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  3. Na da wird der Ostehase aber ganz doll gelockt mit den vielen, leckeren Möhrchen. Sind schön geworden.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris,
    Klasse Möhren! Und die Improvisier-Vase find ich Klasse!
    Happy Easter und auf bald :o))
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Lecker-Möhrchen, liebe Iris, und Vierstein hat seins gleich verputzt, so wie es ausschaut....

    Ich wünsch Dir auch schöne Feiertage,

    Ganz Liebe Grüße
    Gesche mit Dreistein

    AntwortenLöschen
  6. tolle Möhren sind das geworden und liebe Ostergrüße lasse ich da - erhole mich gerade von unserem harten Gründonnerstag! Es wurde gekauft, als wenn heute die Welt untergehen würde!


    Liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    deine Möhrchen sind zum Anbeißen schön, tolle Deko! Auch ich wünsche dir frohe Ostertage und viele bunte Eier, glG, Martina

    AntwortenLöschen
  8. Spitze deine Osterdeko.
    Auch dir: Frohe Ostern.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja cool geworden. Richtig schick.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  10. liebe Iris
    deine Möhrchen sind sehr nett und deine Arbeitskolleginnen werden sich sicherlich sehr darüber freuen. Ich wünsch dir eine gute Zeit und bis bald.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Mmmmmm ... leeecker Möhrchen ... Edelbert-Vierstein hat sich ja schon mal eine Möhre gesichert ,-)))
    Wünsche dir und deiner Familie auch schöne Ostern.
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  12. ja wenn ich schon hier in, dann kommentiere ich überall ☺
    Dein Header ist super schön und das Foto mit Edelbert einfach total goldig, obwohl ich mir nicht sicher bin ob er damit zufrieden ist, denn seine Nase sieht ja gewaltig aus, länger als die schönen Möhren *lol*
    Schöne Ostern!!!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...