26. April 2012

Knüdelbüdel zum Zweiten

Eine Überraschung zum Geburtstag, die keine Überraschung mehr ist, weil das heutige Geburtstagskind sie sich gewünscht hat. Ihr gefiel mein Knüdelbüdel so gut, daß sie ihn gerne gehabt hätte.
Also den Schnitt nochmal ausgedruckt und ran an die Nähmaschine.
Dabei hatte ich einen genialen Einfall, dachte ich zumindest, aber das war das verkehrteste, was ich machen konnte.
Die erste Tasche habe ich auf Thermolam genäht, und trotz wechselnder Nährichtung gab es den berühmten Bananeneffekt. Mein Gedanke: da nimmst du eben Decovil, nähst auf die Klebstoffseite, bügelst streifenweise und nix kann passieren. Soweit  sogut, aber dann...


...Decovil ist genial aber auch sperrig unter der Nähmaschine und die Nähte werden unheimlich dick mit dem Jeansstoff. Die Nähmaschine mußte richtig arbeiten und Stecknadeln gingen kaum durch und das Handannähen des Bindings war sowas von schwer. Die Tasche war irgendwie immer im Weg. Falls ich jemals wieder eine solche Tasche nähe, dann nicht direkt auf Decovil. Aber das Material soll es auch in light-Version geben. Mal schauen, ob das besser zu händeln ist.
Hier das Ergebnis.



Innenfutter ist ein rotgemusterter elastischer Jeansstoff aus der Konfektion.  Es gibt reichlich charmante Falten wegen dieser Elastizität und der Sperrigkeit des Decovil, aber im Muster des roten Jeansstoffes fällt es nicht so richtig auf und ich werde diese Falten noch unsichtbar zunähen. Damit kann ich dann leben.
Es ist in Original ein dunkles Rot, fast rostrot, die Kamera mag wohl eher Pink. Mädelskram ;-))

Ich hoffe, das Geburtstagskind ist zufrieden. Ein Tausch gegen den ersten Strickbeutel ist auch möglich, mal schauen, welcher ihr besser gefällt.



****

So, meinen Blogheader habe ich auch ausgetauscht, damit es nicht so langweilig hier ausschaut.
Nun werde ich mal meine Backrezepte sichten, da ich am Wochenende einige Kuchen für meine Mama backen werde. Da freue ich mich richtig drauf. Ich hoffe, es gelingt alles.

Ich wünsche euch einen schönen Tag morgen

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Das Ergebnis sieht toll aus, aber der Prozess hört sich etwas mühsam an und war sicher hart für die Handgelenke!

    Du hast wohl recht, dass ich Sternenblöcke mag - jedoch nicht nur Sterne, sondern tradionelle Blöcke generell :)

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,

    Dein Knüdelbüdel gefällt mir sehr gut, aber auch Dein Header gefällt mir. Du bist sehr fleißig.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit einer ebensolchen Geburtstagsfeier.

    Liebe Grüße,

    Rosefairy

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris,
    die sieht superschön aus, wie auch die erste Tasche Kannte ich bisher noch nicht und bin gleich auf die von dir verlinkte Seite (bei der ersten Tasche) DAS ist genau, was ich gesucht habe für meine Tochter.
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche! Da freut sich das Geburtstagskind sicher. Vielen Dank auch für die nützlichen Tips und Blog Hilfe. Wirklich eine gute Idee, die du gehabt hast. LG Vreni x

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Iris,
    was für eine tolle Tasche.
    Und Dein neuer Blog Header gefällt mir sehr. Sind das Mug Rugs? Die sehen klasse aus.
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris,

    die Tasche sieht Klasse aus.

    Ein kleiner Tipp als Hilfe für Decovil: Die neuen Klammern von Clover sind gut geeignet zum zusammenhalten von Stoffen, statt Stecknadeln.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    dein Knüddelbüddel sieht sehr, sehr schön aus, aber ich kann mir vorstellen wie arg deine Maschine wereln musste. Decovil light hab ich auch noch nicht ausprobiert, ist aber bestimmt besser. Ich wünsch dir ein schönes Wochenende im Kuchenrausch und gutes Gelingen. Machet juut.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Beautiful bag.Hope the birhtday girl love it.
    Your header blog is great.

    Thanks for stoppy by my blog and have a wonderful weekend!!

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    dein Knüdelbüdel ist super schön, ein tolles Model! Da wird sich das Geburtstagskind (deine Mama?) sich freuen. Ich kann mir vorstellen, dass du beim Nähen ganz lieb mit deiner Nähmaschine reden musstest, doch die Mühe hat sich gelohnt.
    Ich wünsche dir eine schönes hoffentlich langes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  10. Wow kann ich da nur sagen die Tasche ist der Hammer.
    Also wenn ich dieses Geburtstagkind wäre wollte ich sie aber so wie sie ist. Ohne irgendwelche Falten vernähen/verstecken. Denn das macht den Reiz von selbstgenähtem doch oft aus und macht sie einzigartig.
    Tolle Tasche.
    LG Elvira

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris,
    dein Knüdel-Büdel (allein der Name!) ist aber auch zu schön ;-)
    GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  12. Wauh, eine ganz toller Tasche hast du dir genäht.
    LG,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...