30. April 2012

Socken und Kuchenschlacht

Die gewünschten Geburtstagssocken für meine Mama sind fertig.
Mal wieder kurz vor knapp. Heute morgen vor dem Job habe ich die letzten Maschen gestrickt und die Fäden vernäht. Zeit genug, der Geburtstagskaffee ist ja erst morgen....

Gr. 38 aus Junghans Freizeit-Color mit Nadeln Nr. 2 gestrickt.



Und mit Kuchen braucht mir vorerst keiner mehr kommen, ich kann ihn nicht mehr riechen.
Gestern Abend habe ich einen Eierlikörguglhupf gebacken ....


....und heute um 12 Uhr,, gleich nach dem Job, bis 16,30Uhr noch drei weitere Kuchen für Mamas Geburtstag.


Ein gedeckter Apfelkuchen, ein Rhabarberkuchen und einen Kirschkuchen mit Quark und Gries.

Die kommen wieder in die Backformen, damit sie den Transport bis in die Eifel überstehen. Damit dürften hoffentlich alle Gäste was nach ihrem Geschmack finden.

Leider kann ich euch kein Stückchen zum probieren ins WWW schicken.

Euch wünsche ich einen schönen ersten Mai und vielleicht geht ihr ja zum Tanz. 

Ob das Wetter bei den Maifeiern mitspielt?

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    bist du eine brave und fleißige Tochter, da wird deine Ma sich sicher riesig freuen, nicht nur über die schönen Socken :-) Ich habe übrigens heute auch gebacken, nein keinen Quark-Grieskuchen sondern auf besonderen Wunsch meines Jüngsten dicke fette Schokobrownies ohne Nüsse, da bin ich auch allein vom Backen satt! Schönen 1. Mai wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    auf deinem Weg in die Eifel kommst du 100% hier bei mir vorbei. Ich könnte ganz gerne einen deiner tollen Kuchen probieren. Sie sehen alle echt zum Anbeißen aus. Ich glaube der Rhabarber-Kuchen würde das Rennen machen. Deine Kuchentafel sieht jedenfalls erste Sahne aus. Viel Spass morgen beim Feiern.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Na, wenn das keine Auswahl ist?
    Ich nehme lieber den gedecketen Apfelkuchen.;-)
    Viel Spaß beim Geburtstagfeiern.
    Liebe Grüße,Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris, die Socken sind toll und die Kuchen............könnte ja so in den Monitor kriechen :-)
    Aber ich kriege morgen auch Kuchen. Tochterkind hat ja Burzeltach.
    Wünsche euch eine schöne Feier. Ich höre hier gerade den Shantychor mit "Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus".
    LG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  5. Ich schick Dir mal per Mail meinen Geburtstag, dann kannst Du schon mal die Backerei vorplanen*lach*. Hmmmmmmmmm legger, da wird sich Deine Mutti aber freuen und die Gäste werden bestimmt reinhauen. Ich wünsch Dir viel Spaß und grüß Deine Mama und bestell ihr die besten Wünsche zum Wiegenfest.
    Bist ne brave Tochter!
    Liebe Grüße und einen schönen 1. Mai wünschen Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  6. Möchtest du nicht schon lange mal einen Ausflug in die Schweiz machen??? Wenn du so um den 20. Juni anreist hast du noch drei Tage Zeit um jeden Tag einen Kuchen zu backen und am vierten wird dann gefeiert.............Spass beiseite: die sehen ja sooo lecker aus, ich würde von jedem ein Stück verschlingen! Und du bist doch noch absolut "in time" mit deinen Socken - deine Mutter wird sich freuen über all diese Ueberraschungen! Ich gratuliere ihr unbekannterweise und grüsse sie und dich ganz herzlich Rita

    AntwortenLöschen
  7. Schade, dass die Technologie noch nicht im Stande ist, ein Stück Kuchen ins www zu senden ;). Ich wünsche euch einen schönen Geburtstagskaffee! LG Vreni x

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...