4. Juli 2012

Ich hab den Drehwurm

Ist ja auch kein Wunder bei der Spiralenhäkelei.


 Heute Vormittag ist mir Topflappen Nr. 5 von der Nadel gehüpft. Eigentlich würde ich ja noch mehr häkeln, aber da ich nur Reste Baumwollgarn habe, kriege ich keine Paare zusammen. Alles Einzelstücke. Aber das macht nix. Das eine oder andere Knäuel Wolle wird sich noch finden, vielleicht was rotes noch.


Der grüne Topflappen hat mittlerweile ein neues Zuhause gefunden. Der paßt so schön in Elviras Küche.

Die Umrandungen habe ich zum Teil mit dem Kontrastgarn gehäkelt, und wie man das am rationellsten macht, habe ich per Bild dokumentiert. Dazu wird kein neuer Faden am Rand angesetzt, sondern man fängt wie in der Originalanleitung mit der Spirale in der Mitte an, und wenn man an den Rand kommt, wird einfach nach derLuftmaschenspirale direkt weiter die Umrandung gearbeitet. Schon wieder weniger Fäden zum vernähen.


Klick aufs Foto und man kann die große Auflösung bei Flickr anschauen und auch die passenden Einzelfotos dazu.
Topflappenabschluss

Ich hoffe, die Bilder können das halbwegs erklären.
Die Originalanleitung  findet ihr hier

 ****

Und dann war da noch die Mandarinenkiste vom letzten Jahr, die brauchte unbedingt eine Verschönerung und einen guten Verwendungszweck. Da war in der Lena Patchwork Country Sticken genau das darin, was ich suchte. Wenn ihr dem Link folgt, könnt ihr im Heft blättern.

Ich habe aber nur grob nach Anleitung gearbeitet, weder gestickt noch kunstvoll gequiltet. Ich brauchte ja auch kein Tablett, sondern ein Kistchen, um meine diversen Handarbeitsutensilien immer schnell greifbar sind, egal ob ich gerade auf dem Balkon, im Wohnzimmer oder in der Küche sitze und handarbeite. Vorher habe ich die Schere mal da oder dort liegenlassen, oder das Nadelkissen lag wieder woanders.
Und wenn ich schnell zusammenpacken muß....schwups, alles ins Körbchen und ab damit.


Das war nun meine Handarbeitsausbeute vom Wochenende. 
Morgen fange ich mal den Schal für meine Nichte an, mit



****

Danke möchte ich euch sagen für die positiven Reaktionen auf mein letztes Posting. Ich sehe, ich bin mit dem Problem nicht ganz alleine. Eure Reaktionen waren durchweg positiv und verständnisvoll,  und das macht mich total happy.

Laßt euch umarmen...aber halt...ihr schlaft ja schon alle, es ist 1:15 in der Nacht.....
pssst.....ich mach das Licht im WWW jetzt aus. Gute Nacht....



Schlaft gut und träumt was Schönes.

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Guten Morgen liebe Sonne,
    die Spiralen erinnern mich an Kaa, die Schlange im "Dschungel-Buch". Psychedelisch!! ;-)
    Die aufgepeppte Mandarinenkiste gefällt mir sehr, und ist sicher schlauer, als Beutel und Stoffutensilos, wobei die natürlich auch sehr praktisch sind.
    Stricken mit so dicker Wolle erspart Dir den Gang in die Mucki-Bude!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Topflappen sind klasse ! Den Link habe ich für alle Fälle mal gespeichert - falls mal Langeweile aufkommen sollte :-)

    Die Kiste gefällt mir auch sehr gut :-)
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    das ist ja fast schon "Massenproduktion" bei Dir. Und die Kiste ist dekorativ und praktisch.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris.
    Ganz klasse sind deine Spiral Topflappen geworden. Und die Mandarinkist ist ja der Hammer. So schön hast du ihn gemacht.
    Liebe Grüsse
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  5. moin Iris,
    die Topflappen sind toll, aber die Kiste ist genial.
    VG
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris,
    die Topflappen sehen ja klasse aus. Die Anleitung muss ich mir gleich mal genauer ansehen.
    Dein Kistchen ist der Hammer, da muss ich schauen, ob ich die Lena auch habe. Ich arbeite sonst mit einem Tablett, aber bei unserem Wind hier oben weht es auch schnell mal weg. Da wäre so ein Kistchen viel besser.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Iris,
    Deine Kiste gefällt mir sehr gut, DANKE für den Sulky hinweis.
    LG aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Iris,

    die Topflappen sind alle ganz toll.
    Die Nähkiste aus ist dir sehr schön gelungen. Die Farben gefallen mir richtig gut.
    Danke für den Link von Sulky.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. die Topflappen sind ja der Hammer....das wär auch noch ne Idee für mich zum Zeitvertreib auf der Terrasse....die Utensilo-Kiste ist wirklich toll.....habe letztens noch so ein Ding weggeschmissen....muss ich schauen,dass ich demnächst wieder eine bekomme.....mann muss ja wirklich alles aufheben....so langsam verstehe ich die messies ;-)

    AntwortenLöschen
  10. -super schöne Topflappen und tolle Tutorial, dankeschön!
    Wunderbare Mandarinenkiste und total praktisch ☺

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...