30. Juli 2012

Ich kann mich gerade nicht entscheiden....

...was ich zuerst machen soll. 
Soviele Kleinigkeiten, die ich im Netz gefunden habe, reizen mich total. Und mein Spinnrad verlangt auch nach mir. Im Sommer fristet es ein etwas eingestaubtes Dasein. Ein Schal müßte noch gestrickt werden, Decken sollten gequiltet werden. Ein paar Geburtstagsgeschenke warten noch auf Vollendung, also eigentlich reichlich zu tun, und doch sitze ich lieber in der Küche und häkle, bzw. ich versuche mich an einem "Rosenkissen", Zuerst habe ich es bei Angelika entdeckt, dann das Original und nicht zu guter letzt bei Linthlady-Rita im Header eines in weiß. 
Aber Weiß geht ja gar nicht bei mir, ich hab keine Einrichtung die romantisch-landhaustauglich wäre, ganz bunt....würde meinen Resten gut tun...aber aus dem Alter bin ich irgendwie auch raus, so beschränke ich mich auf zwei Farben, dunkelblau-orange. Ob das das Wahre ist, keine Ahnung, es macht einfach nur Laune zu häkeln, und wenn es mir dann doch nicht gefällt....irgendein Opfer wird sich ganz bestimmt auch dafür finden.



Ach ja, ich war ja noch ein Pizza-Bild schuldig...gestern gab  es bei Julimonds schon wieder Pizza, auf Wunsch des Hausherrn.  Und ein Stück davon hat es gerade noch aufs Foto geschafft.
Und meine Panik vor Hefeteig hat sich verflüchtigt. Ich werde dann auch mal Hefekuchen und Brot ausprobieren. Ich werde berichten.


Ich wünsche euch einen schönen Tag

Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Die Pizza sieht sehr appetitlich aus. Toll, dass du deine Hefeteig-Phobie verloren hast. Die Anfänge deines Rosenkissens sehen auch schon ganz versprechend aus. Toll! LG Vreni xx

    AntwortenLöschen
  2. Willkommen im *wasfangeichzuerstan* Club!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  3. Ein Glück, daß es mir nicht allein so geht, wenn ich mal auf Schnökertour im Netz bin, weiß ich hinterher auch nicht was ich zuerst machen will*seufz*
    *sabberschluck* boah das ist gemein, so eine leckere Pizza und bei mir gibt es Heute Kartoffelsuppe. Ich muß glaub ich auch mal wieder Pizza machen.
    Liebe Grüße
    von Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  4. Mmmmh! Soe ein Stück Pizza könnte ich jetzt gut vertragen - vielleicht würde es mir dann helfen bei der Entscheidung ob ich ein Buch lesen soll, Roger Federer bei Tennis zuschauen soll oder doch etwas zwischen die Hände nehmen soll????? Du siehst - du bist nicht alleine im Was-soll-ich-zuerst-machen-wirrwarr!
    Weiterhin viel Spass beim häkeln wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  5. Die Pizza sieht ja lecker aus, mmmh. Ich hab' mir gerade entschieden ein wenig zu nähen, um danach Bratwurst auf den Grill zu legen. Deine Häkelanfänge sind vielversprechend, ich bin auf die Fortschritte gespannt. Herzlich willkommen im Club "wer die Wahl hat, hat die Qual", das Internet ist ja so verführerisch.
    Dir eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,
    das kenne ich: sooo viele Ideen und frau weiß nicht, wo anfangen.
    Dein Häkelblumen-Kissen sieht sehr schön aus, bin gespannt wie´s weitergeht.
    Und die Pizza, hmmmm, lecker, die könnte mir jetzt auch gefallen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  7. Hi Iris,
    Orange-Blau finde ich sieht gut aus! Und die Pizza hätte ich auch nicht verschmäht.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    der "Club" scheint sehr viele Mitglieder zu haben. ;-)(ich bin auch dabei!!)
    Endlich mal ein Verein, bei dem man keinen Jahresbeitrag zahlen muss, -lach-. Warum magst du eigentlich nicht in bunt häkeln?
    Wir sind nie zu alt für ein buntes Leben!
    Apropos bunt: hier geht es z Zt sehr bunt zu. Meine Enkel (11 u. 6 jahre) halten mich ganz schön auf Trab.
    Ich wünsche Dir eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Argh! Iris! Du bist eine Verführerin! ;)))))(Ich weiß genau, wenn ich jetzt genug von der richtigen Wolle habe, dann gibt es kein Halten mehr!) :))))))(Dabei habe ich doch gerade so ein Mammutprojekt angefangen.....)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Iris,

    ja lecker, die Pizza, und die gehäkelten Blüten gefallen mir gut. Ich hätte vielleicht eher nicht kontrastfarbig sondern in zarteren Farbabstufungen gearbeitet. Aber so ist es doch auch schön.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  11. das sieht sehr vielversprechend aus :-) hier werden die Rufe nach einem zweiten Kissen immer lauter :-)
    liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...