8. Juli 2012

Wenn es jetzt schlagartig kälter werden sollte.....

...ich wäre gerüstet, obwohl....der Monsterschal ist nicht für mich, der kommt in die Geschenkekiste für irgendwann. Mir wäre das schlicht zu viel, zu dick und auch zu warm. Ich bin ja nicht so die Frostbeule.

Gestrickt aus 2 Knäueln Bravo Big von Schachenmayr.
Anleitung: "Bohemian Rhapsody" von Drops
Stricknadeln Nr. 10 - angespitzte Kochlöffel funktionieren aber auch ;-)
Größe: 33 x 195 cm 
das wird nach dem Waschen bestimmt noch mehr werden.
Der Schal ist schon seit Freitagabend fertig, aber ich habe mich davor gedrückt, die 4 Fäden zu vernähen, solche Nadeln habe ich leider nicht, doch ich habe es heute hingefrickelt.
Das Kochlöffelstricken war nicht so schlimm, wie ich es mir vorgestellt hatte, im Gegenteil, ich habe noch mehr recht dickes Garn mit Monsterfransen, das wird das Nächste Projekt. Aber erst wird wieder mal genäht.


Dann war da noch ein schöner Samstagnachmittag im Kreise meiner lieben Kolleginnen, und meiner lieben Freundin Bruni.

es gab einen schönen Strauss von Männe und einen Gutschein für reichlich Blumennachschub von meinen liebe Kolleginnen, und da habe ich auch schon eine Idee. Keine Schnittblumen, wahrscheinlich Orchideen. Die mag ich, die überleben bei mir, denn einen grünen Daumen habe ich leider nicht.


Von Doris-Lintlady kam dieser total schöne Fensterhänger, der aber ab morgen mein Nähzimmer zieren wird, damit ich ihn immer sehe. Bei Doris gibt es übrigens ein Tutorial dazu.
Von Bruni gab es einen tollen Batik und darauf liegen ein kleiner Quiltaufhänger, ich mag diese schwarzen Teile sehr, und ich brauche sie sehr oft.Und in dem niedlichen Beutelchen waren diese Wonderclips, um das Binding zu fixieren, anstatt Stecknadeln beim Nähen an der Nähmaschine...usw. da gibt es viele Einsatzmöglichkeiten.


Dankeschön für diesen schönen Tag und die Geschenke.

 Die Kuchenschlacht habe ich vergessen zu fotografieren,  denn ich habe Freitag wieder nach Herzenslust gebacken, ich liebe das.
Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    ein super schöner Schal ist das geworden. Aber bitte, laß es noch nicht so schnell kalt werden.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    der Schal könnte mir auch gefallen, er sieht trotz Monsternadeln so schön ordentlich aus*LOL* Deine Geschenke können sich ebenfalls sehen lassen, das Kuchenbuffet dazu regt meine Phantasie an...war da etwa ein Geburtstag im Spiel? Guten Wo-Start wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das ist tatsächlich ein Monster von einem Schal. Vielleicht kennst du jemanden, der eine Expedition zum Nordpol macht ;).
    Ich habe die Fensterhaenger schon bei Doris bewundert. Ich werde das definitive auch mal probieren.
    Ich wünsche dir eine gute Woche und sende herzliche Gruesse Vreni x

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris, so viele schöne Geschenke... "der Juli ist meine Monat".... das klingt nach Geburtstag!?
    Ich wünsche auf jeden Fall alles Gute und Liebe.
    Der Schal ist super. Schön dick und kuschelig.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Iris ,
    schön sieht der Schal aus ....aber ich hasse es mit dicken Nadeln zu stricken . Dicker als 4er Nadeln ,ist für mich der reinste Horror !!!Je dünner um so besser .
    Lass dich ganz lieb Grüssen
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Der Schal sieht ja schön kuschelig aus. Im Winter wird er bestimmt sehr geliebt werden :)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Der Schal ist ja wirklich ein Monster, wär auch nix für mich, bin auch nicht so verfroren. Ich hab neulich mal mit 12er Nadeln gestrickt, boah, mir haben die Handgelenke wehgetan, das kann man nicht über lange Zeit machen. Das Du die Kuchenschlacht nicht zeigst ist schon gut, so sabber ich wenigstens nicht die Tastatur so voll.
    Orchideen sind Klasse, ich hab auch nicht so den grünen Daumen, aber die sind hartnäckig und überleben auch bei mir, da haben wir wieder mal was gemeinsam.
    Sag mal hattest Du Geburtstag? wenn ja, dann auch von uns noch herzliche Glückwünsche nachträglich.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    Einschöner Schal! Aber erinner mich bloß nicht an demn Winter! ;-)
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  9. Der Schal hat es ja wirklich in sich, sieht ganz toll aus.
    Die Beschenkte wird sich einmal sehr darüber freuen.
    Für mich wäre es am Hals auch zu dick.

    LG Hibiskus

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...