11. August 2012

Die neue Winterkollektion für Kobolde

Nachdem ja nun der Sommerschlussverkauf zu Ende ist, habe ich mich dem Winteroutfit für meinen Edelbert-Vierstein von DreimalFaden gewidmet.
Gesche hatte eine Anleitung für eine Jacke online gestellt (etwas runterscrollen), und ich habe mich im groben dran gehalten.
Aber seht selbst, wie schick Herr Vierstein ist. Und ehe es zu warm wird heute, haben wir das Fotoshooting auf dem noch schattigen Balkon abgehalten.

Hier der Balanceakt auf dem Geländer vor meinen mittlerweile sehr bemitleidenswerten Blumen. Das Wetter ist ihnen dieses Jahr nicht wirklich bekommen. Kaum noch Blüten an den Geranien.


Ich glaube, Edelbert gefällt seine neue Strickjacke, denn er lächelt glücklich und zufrieden.

Bis unter die Armausschnitte habe ich in einem Stück gestrickt, damit ich keine Seitennähte nähen muß.
Die Jacke hat einen Schalkragen im Bündchenmuster, dafür habe ich den Halsauschnitt vorne, wie bei einem V-Ausschnitt,  etwa vom obersten Knopf an gleichmäßig schräg laufen lassen.....

....und den Schalkragen mit verkürzten Reihen gestrickt, damit er sich richtig schön anschmiegt.


Verbraucht habe ich 65 Gramm Sockenwolle mit Musterung, darum ist die Jacke durch verschieden lange Reihen auch unregelmäßig gemustert, aber für eine Koboldjacke genau richtig. Mir gefällt sie sehr gut.
Jetzt fehlen noch ein paar schicke Socken dazu und der Herbst/Winter kann kommen. Wir sind ja gut gerüstet.

 Edelbert macht als Model eine gute Figur und er wünscht euch ein sonniges Wochenende.
Ich natürlich auch. Heute gehts zum Geburtstagstreffen zu Brigitte und bei dem schönen Wetter können wir sicher im Garten sitzen.

Eure Iris-Julimond


Kommentare :

  1. Da könnte man direkt neidisch werden ;). Die Jacke steht dem Edlebert-Vierstein ausgezeichnet und er wird damit den Winter gut überstehen, komme was wolle! Liebe Gruesse und auch euch ein schönes Wochenende. Vreni

    AntwortenLöschen
  2. Schöne kuschelige Jacke ... die würde mir auch gefallen ;-)))
    Viel Spaß auf der Geburtstagsfeier und ich drück die Daumen für gutes Wetter!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    eine sehr schöne Kuscheljacke hat dein Edelbert bekommen. Mein Ricky mag seine gar nicht mehr ausziehen. Macht Spass nicht, die kleinen Sächelchen zu stricken.
    Hab noch ein schönes WE.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde Herr Edlebert-Vierstein ist jetzt perfekt gestylt für den Herbst .....ich bin sowie so verliebt in ihn !!!
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr schöne Strickjacke hat dein Kobold Edlebert Vierstein bekommen.
    Dann kann der Herbst bald kommen.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich mal wieder von Herrn Edlebert (oder Edelbert???) zu hören - fesch sieht er aus, der Gute. Für die kalten Wintermonate ist er bestens vorbereitet. Schönes WE und LG, Angelika

    AntwortenLöschen
  7. So wie Edelbert Vierstein strahlt, sagt doch alles! Er fühlt sich rundum wohl in dieser prächtigen Jacke und jetzt kann er gelassen dem Herbst entgegenschauen - ER ist auf jeden Fall gerüstet!
    Einen schönen Geburri wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  8. Herr Edelbert Vierstein sieht in seiner feschen Wolljacke ein bisschen aus, wie ein pensionierter Beamter :-))
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  9. -so schöne Fotos von deinem Kobold und die Jacke ist genau richtig ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  10. Ganz Klasse!!!
    Mmm ..... nicht das Junes jetzt auch eine haben möchte.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  11. Wie niedlich ist das denn? Hast Du prima gemacht*daumenhoch* Da wird der kleine Kerl bestimmt ganz stolz sein.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  12. Toll ist die Jacke geworden und Edelbert ist zu recht stolz und zufrieden damit!

    Liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...