6. August 2012

Ich brauche eure Meinung zu Huisjes/Umfrage

Gestern hatte ich ja das Foto gepostet, meine 15 Häuser wollten endlich genäht werden.


Die Lust aufs Häuser auf Papiernähen war mir ja schnell abhanden gekommen, es gibt einfach zuviel, was ich lieber gemacht habe. Wie gesagt, es waren 15 und 5 habe ich gestern noch dazu genäht, damit ich wenigstens ein Layout von 4 x 5 hatte. Nach endloser Papierpuhlerei und dem Zusammennähen mit Cornerstones sieht es jetzt so aus. Die kleinen roten "Steine" sind nicht ganz perfekt angenäht, aber ich laß das jetzt so. 
Die Häuserblocks sind 3 " klein, und es wird auch nur ein kleiner Wandquilt. Schwarz sollte der Hintergrund sein, soviel war klar...


....aber mein Problem ist der Rest, ich kann mich mal wieder nicht entscheiden ob ich einen roten Rahmen (rechts) mit schwarzem Binding oder einen schwarzen Rahmen (links) mit rotem Binding.
Eine dritte Farbe fällt mir nicht wirklich für den Rahmen ein. Aber euch vielleicht.


Und darum würde ich euch gerne fragen, was euch gefallen würde, bzw. was besser ausschaut. Wer noch eine andere Idee hat, darf das natürlich auch gerne schreiben.
Damit ihr es einfacher habt und nicht extra kommentieren müßt, habe ich eine kleine Umfrage in die Seitenleiste gleich rechts eingestellt. Ich bin schon sehr gespannt.

Während ihr nun beschäftigt seid und hoffentlich reichlich abstimmt, werde ich meine Ungeduld zügeln und ein wenig stricken und häkeln ;-))

*****
Ich danke euch für eure lieben Kommentare, die ihr immer hinterlaßt, das freut das Bloggerherz sehr.

Schlaft schön!
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    ich komme mit meinen Häuschen irgendwie auch nicht mehr weiter. Daher finde ich es gut, wenn du dem Ganzen jetzt mal ein Ende machst für dich! Ich finde ehrlich gesagt den roten Rand mit schwarzem Binding am schönsten. Das hebt die Farben der Häuser noch ein bisschen heraus. Schwarzer Rand sieht so traurig aus. Ich bin auf dein Ergebnis gespannt.
    Liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    ich meine der schwarze Rand lässt die Häuschen so schön leuchten ohne abzulenken. Eigentlich wollte ich ja auch noch Häuschen nähen, Baumaterial ist auch vorhanden, mal sehen, vielleicht an langen Winterabenden?!?!
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein, du hast einen wunden Punkt angeschnitten! Ich habe es, nach anfänglichem Enthusiasmus, nur auf 5 Häuser gebracht und ich schäme mich, dass ich wieder einmal mehr etwas angefangen habe, dass dann als UFO endet. Ich hab schon gedacht, ob ich ein Kissen daraus nähen soll? Dein Wandbehang sieht aber ganz toll aus und mir gefällt die rote Variante für den Rahmen.
    Herzliche Gruesse
    Vreni

    AntwortenLöschen
  4. Hi Iris,
    tja, ich würde es genau anders herum machen, Rahmen schwarz und Bindig rot. Dadurch kommen die Häüser farblich gut raus,finde ich. Aber es geht auch noch anders. z.B. könntest du noch einen gepatchten Rahmen machen mit Applies oder Flying Geese, oder Blumen,Bäume, Autos, Leute.... Ich hätte da noch 1000 andere Ideen. Aber wenn's schnell gehen soll, dann nur einen Rand.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    ja die Häuser....sehen so toll aus, aber sind sind so langweilig zu nähen, oder nein nähen geht ja, aber das aussuchen und zuschneiden, oh nö.
    Du hast eine weise entscheidung getroffen, und der kleine Wandbehang wird bestimmt schön. Ich habe abgestimmt, schwarzer Rand, sieht am Besten aus, denn es ist ja ein Häuserquilt und kein Randquilt... :-)
    Liebe Grüsse
    Bente

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Iris, 100 Menschen - 101 Meinungen. Aber du wolltest es ja so :-)
    Der Schwarze Rand wirkt zu übermächtig, wie Kathrin sagt: wenn man sich den rundrum vorstellt, wird es ein Trauerrand Also eher der rote. Wenn dir der zu kunterbunt wäre, käme noch was himmelblassblaues in Frage oder tatsächlich die Spielerei, die Doris vorschlägt mit Muster.
    Jedenfalls bin ich
    a) schwer beeindruckt, dass du eine Umfrage in den Blog einstellen kannst und
    b)in Bezug auf Häusernäherei jetzt desillusioniert
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin auch für den roten Rand. Das schwarze ist mir zu dunkel!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte keinen roten Rand gewählt,sondern eine dritte Farbe,oder ein dezenten Streifen(der sich in den Häusern wiederholt)muß aber nicht!!!Dann wieder ein schwarzes Binding.
    Aber du mußt damit glücklich werden!!
    Lg
    Gita

    AntwortenLöschen
  9. Der schwarze Rand bringt alles so schon zum Leuchten.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Iris,
    deine Häuser gefallen mir,
    rot und schwarz als Umrandung wären mir zu kontrastreich,
    mein Vorschlag :blaugrau - gemusterter Rahmen und dunkles Binding.
    Bin gespannt für welche Vorschläge du dich erwärmen kannst ! :O)

    AntwortenLöschen
  11. Iris...die rechte Seite ( Rot) gefällt mir die beste !
    Aber ich bin ein Rot mensch! LOL

    AntwortenLöschen
  12. Obwohl ich ein bekennender Rot-Fan bin, würde ich hier auf jeden Fall den schwarzen Rand nehmen. Mit einem schönen Quilting wäre es perfekt.
    Bin sehr gespannt, für was du dich entscheidest.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Iris,

    hmmm, gar nicht so einfach: Schwarzer Rand ließe sich gut bequilten, das stimmt schon.

    Ich glaube aber, ein roter Rand würde mir am besten gefallen, weil ein schwarzes Binding einen schönen Abschluß ergibt.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris,
    hab gerade abgestimmt für die Variante scharz-innen, rot-außen.
    Gefälltmir einfach besser.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Iris,
    mir gefallen beide Varianten, aber....ein roter Rahmen lässt die roten Cornerstones in den Vordergrund treten, und nicht die Häuser. Ein schwarzer Rahmen macht das ganze zwar dunkel, aber dir Häuser treten in den Vordergrund, und das ist bei einem Häuserquilt nicht das schlechteste ;-))
    Also : Rahmen schwarz und Binding rot, wenn Du auf der sicheren Seite sein willst, schwarz/weiß kariert, gestreift oder gepunktet wenn der Quilt eher "modern" wirken soll. Gelbes Binding bringt die Fenster und Türen zum leuchten und wenn es richtig scrappy sein soll, dann mach ein Binding aus lauter Resten. Das würde auch klasse aussehen :-)
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Iris,
    schwierig-schwierig ... mit dem rotem Rand sieht's freundlicher aus und darum würde ich es so machen.
    Bin sehr gespannt, wie du dich entscheidest ...
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  17. liebe Iris, bin gerade wieder aus dem Urlaub zurück. Also mein Ding wäre ein roter Rand (rechts). Schwarz würde mich hinabziehen. Nun kommt das auch auf dem Geschmack + Deine Einrichtung an.
    PP ist eine schöne Sache zum exakten nähen, die Puhlerei ist so was von hässlich. Mir geht es wie Dir. Ich habe so viele Projekte...aber ab und zu hole ich doch meine Add-a-Quarter-Lineale vor ;-)).
    Hab ne schöne Zeit. Bin mal gespannt, wie Du Dich entscheidest.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  18. Morgens um 7 ist die Welt noch in Ordnung! Eigentlich! Dann finde ich bei Dir eine Frage, die mich grübeln läßt. Schwarzer Rand und rotes Binding wäre meine Entscheidung.
    Ich habe zwei Häuschen genäht und mich dann entschieden, daß es nicht meine Welt ist.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Iris,
    ich finde die linke Variante super, mit dem breiten schwarzen Rand und der roten Einfassung. So werden die Häuser schön eingerahmt.
    Meine persönliche Wahl wäre sicher noch blau in den Rand zu bringen, statt rot (wie Du es im Himmel der Häuser verwendet hast). Aber ich bin ja ausgesprochener Blaufan ;-)
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Iris
    Ich bin auch für schwarz und rot als Binding ....auch schliesse ich mich Grit an ...blau wäre auch schön als Himmel !!
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Mir gefällt auch der schwarze Rand mit dem roten Binding besser. Wirkt irgendwie stimmiger.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Iris,
    mir würde die linke Variante besser gefallen - rotes Binding.
    Die Häuser stehen auch noch auf meiner Liste, doch erst muss/möchte ich mit der "Jane" beginnen... Das ist aber jetzt im Sommer nicht machbar, deshalb speicher ich immer schön alle Wochenblöcke und dann im Herbst gehts richtig los ;-).
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Iris,
    habe selbst etliche Häuschen zugeschnitten, aber nur einen kleinen Teil ganz fertig genäht.
    Bei Deinem Quilt würde mir am besten ein schwarzer Rahmen gefallen - da leuchten die Häuser richtig - wie wärs dann mit einem Binding aus den Resten der Reste, also ganz bunt?
    Viele Grüße
    Deine Namensbase Iris aus Köln

    AntwortenLöschen
  24. Hallo iris, ich lese dieser bericht jetzt, und ohne al die andere kommentare zu lesen, finde ich die schwarze rand das schonste, es ist dan ob in alle hauser eine lampe brennt, so lciht werden die hauser. Ich bin sehr neugierig welche es wird.

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...