16. September 2012

100 auf einen Streich

Wenn es mich erwischt, dann aber richtig.
Das ist meine Samstags-Ausbeute. 
Nachdem ihr ja gestern so lieb kommentiert habt, dass ich nicht wirklich faul wäre ;-)) mußte ich heute mal ein bißchen auf die Pauke hauen und ein wenig angeben.
20 Blöcke waren ja schon fertig, und von gesternVormittag an mit Unterbrechungen bis heute Nacht um 1.00 Uhr habe ich weitere 100 genäht, wobei ich auch noch 50 Rückseiten und Vlieseinlagen zuschneiden mußte.
Genäht wurde in Serie, immer 8 Rückseiten mit Vlies auslegen, Jeans  noch drauf und los gehts


und es ist zu befürchten, es reicht doch nicht.


Das Endmaß der Blöcke ist 12,5 cm, da werden doch noch mal so an die 40 dazukommen, damit ein richtiger Quilt draus wird. Mein Jeanslager ist ja immer noch gut gefüllt und der Sonntag ist lang.
Es wird also noch ein wenig dauern, bis es ein fertiges Endprodukt zu sehen gibt.

Ich danke euch sehr für eure lieben Kommentare gestern und überhaupt. Ihr seid immer da und das macht mich wirklich froh.
Ich denke mal, dieser Motivationsschub kommt nicht von ungefähr, ihr ermuntert mich, und eine Runde durch eure Blogs motiviert auch, auch wenn ich nur sporadisch kommentiere.

Fühlt euch umarmt und habt eine gute Zeit, wo und wie ihr sie auch verbringt.

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Gutern Morgen, liebe Iris,

    Du bist sooooo fleißig und ich bin schon so gespannt auf diesen tollen Quilt.

    Dir einen schönen Sonntag

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin schon neugierig auf diesen Jeans-Quilt so etwas würde ich auch gerne nähen.
    Leider ziehen meine Kinder ihre Jeans sooooooo lange an .....
    da bleibt dann nicht mehr viel Stoff über .
    Mach schnell ,ich bin so neugierig.
    Einen Fleißigen Sonntag wünscht Karola

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Iris, du bist ja ein Näh-aholic, wahnsinn was du die Nacht so wegschaffst, ich freue mich auf das Ergebnis.*grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    ich sag´s ja...Aber während du nachts solch kreative Sachen gemacht hast, hab ich mir die sternenklare Nacht mit Bügeln vertrieben. Kann z.Z. nicht gut schlafen, zu viel im Kopf. Dafür ist jetzt schon gebügelt und es kann, nach einer Blogrunde, ans Sticheln gehen. Auch nicht schlecht.
    Ganz liebe Grüße in die Nachbarschaft.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Wowwww,wahnsinn!!!
    Na bin ich mal gespannt was du heute Nacht wegschaffst(lach)
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Du gehst so schnell wie ein zug, es dauert sicher nicht so lange biss der quilt fertig ist.

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn was du da hingezaubert hast - schläfst du auch irgendwann einmal? Aber das sieht jetzt schon toll aus und ich bin ja so gespannt auf deine nächsten Nachtaktionen!
    Einen wunderschönen Sonntag wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  8. Wahnsinn-du und faul?
    Ich bin schon unglaublich gespannt, wie der Quilt aussehen wird, das sieht jetzt schon richtig gut aus.
    Na denn, wünsche ich dir erfolgreiche weitere Nachtaktionen.

    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    jetzt weiß ich warum ich nix schaffe. Ich brauche die Nacht zum Schlafen. ;-) Ich bin gespannt!
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,
    oh, was bin ich erleichtert, dachte ich doch bei der 1oo sofort an die gute alte Jane (und dann hätte mich ja sofort das schlechte Gewissen geplagt ;-) Ich denke mal, das schaut nach einem Rag-Time-Quilt aus, sehr fleißig warst du und ich bin gespannt, wie's am Ende ausschaut. Und damit dein DH nicht ausziehen muss, hätte ich gleich mehrere Vorschläge für deine Webkanten. Entweder du vernähst sie ganz schnell oder ich wüsste da ein gutes Webkantenasyl *LOL* Wenn du noch nicht Gildemitglied bist, dann aber ganz schnell das Formular ausfüllen, die letzten Hefte waren wirklich interessant ;-) Schönen Sonntag wünscht dir Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris,

    nachts hat frau jedenfalls die Ruhe zum Werkeln und ist nicht so abgelenkt von Haustieren und so.., meine Nacht war heute auch schon wieder um 2.30 zu Ende. Ich habe sie mir in ähnlicher Weise vertrieben wie Du: Ich hab mich an die Maschine gesetzt.


    Sieht aus bei Dir, als könnten wir bald einen wunderschönen Rag-Time-Quilt bewundern.

    Einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die Woche!
    LG
    GEsche

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Iris,
    haste Speed-Pillen genommen?
    Da erblasst das tapfere Schneiderlein ja vor NEID!!!
    Meine aufrichtige Bewunderung zu deinem Marathon!
    LG und noch einen schönen Restsonntag.
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Boah, nun hast Du aber richtig rangeklotzt*lach*. Weiter so und Dein Quilt wird schon bald kuschelig auf dem Sofa zum Verweilen einladen.
    Liebe Grüße von Sigg und Woodstock


    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris,

    ich bewundere Deine Ausdauer und Geduld immer weider und vorallem diesen Schaffensdrang.

    Hut ab.

    Liebe grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Iris!
    Meld dich, wenn ich dir ein Probeheft zukommen lassen soll und dann lass dich von Martina werben, dann klapps auch mit der Gilde...grins.
    Zu deinen Werken! Ausdauer, einen gute Nähma und tolerante Mitmenschen sind gute Zutaten für einen Rag-Time!Weiter so!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Iris,

    mannomann, was bist Du fleissig - ein ganz ganz dickes Lob auch von mir!

    Lesen tue ich hier bei Dir regelmäßig,, nur fürs Kommentieren fehlt einfach oft die Zeit!

    Dir einen lieben Gruß dalassend
    Dörte

    AntwortenLöschen
  17. Jaja, so ein Jeans-Recycling-Rag-Time-Quilt ist schon was feines :-)
    Pass aber beim schneiden auf, dass du nicht (so wie ich)Blasen bekommst! Das geht ganz fix :-(
    Und beim Trockner am Anfang gaaanz oft das Flusensieb leeren (so alle 10 Min)
    Aber jetzt Schluß mitden Ratschlägen...
    Du fleissiges Bienchen!
    Susanne

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...