3. Januar 2013

Es ist wieder Zeit für meine "Jane"

Das neue Jahr ist schon 3 Tage alt, eure lieben Wünsche haben mich richtig beflügelt. Ich möchte mich hier nochmal bei euch bedanken.
Wer sagt, das Internet bringt nichts Gutes, dem kann ich nur widersprechen. Ohne das Internet, mein Blog und euch da draussen, die Ihr unermüdlich schreibt, würde ich wahrscheinlich immer noch wort- und tatenlos  rumsitzen.
 Alles ist gut!
Los gehts.
Da ich seit Oktober keine Blöcke mehr genäht habe, bin ich ja ziemlich ins Hintertreffen gelangt mit meinem Langzeitprojekt gekommen.
Gestern Abend hatte ich wieder richtig Lust drauf und hab einfach angefangen.

E9

G3

L11
Den AppliBlockG3 habe ich heute morgen beim Kaffee und Hörbuch in der Küche genäht. Ich liebe es, mit Handarbeiten am Küchentisch zu sitzen.
So, nun werde ich mal meine Kisten nach versteckten UFOs und den vielen Plänen des letzten Jahres durchforsten, damit ich endlich richtig in die Puschen komme.

Dazu gehört übrigens auch, nochmal intensiv mit EQ7 zu arbeiten. Seit Wochen liegt das neue Benutzerhandbuch in deutscher Sprache schon hier, aber ich habe noch nicht reingeguckt.


Und diese beiden FatQuarterPakete von Kunst-und-Markt waren meine letzten beiden Abos. Das rote würde gut in meinen Birthday Jane reinpassen.


Und die Kaffee-Stoffe....Tischsets, Mug Rugs wären meine ersten Ideen.



Ich wünsche euch eine gute Zeit.

Eure Iris-Julimond
die heute alles Weihnachtliche in die Kisten verstaut hat.

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    auch von mir noch ein wundervolles Neues Jahr.
    Schön, dass Du so motiviert bist. Da lacht mein Herz.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris, schön dass du Mut hast und Lust dazu! Dann wünsche ich dir einen fröhlichen Start ins neue Kreativjahr und bewundere derweil mal deine Dear-Jane-Blöcke

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Blöckchen, da fängt das Jahr doch super an ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Iris,
    Klasse zu lesen, dass du wieder voller Tatendrang bist! Und dich dann gleich (wieder) an "Jane" zu setzen, ist bestimmt der beste Start ins neue Jahr!
    LG Doris (die sich von den Hexies nicht losreißen kann *lol*)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris, schön dass Du wieder da bist...
    Ganz liebe Grüße, K.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,
    auch von mir noch ein gutes und gesundes Jahr 2013, das wünsche ich Dir.
    Fleißig, fleißig beginnst Du das neue Jahr. Ich sitze auch gerne in der Küche und werkel so vor mich hin.
    Aber meine Weihnachtsdeko möchte ich noch nicht wegräumen, die bleiben noch etwas.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  7. Na denn man los , Iris, pack es an! Uvo's beseitigen hatte ich mir im letzten Jahr schon vorgenommen , aber viel ist daraus nicht geworden, eher sind noch ein paar dazu gekommen*lach*, aber was wären wir ohne unsere Uvo's?
    Die Stöffchen sind sehr schön und ich bin schon gespannt auf die fertigen Objekte.
    Liebe Grüße
    von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  8. Genau so sind auch meine Vorsätze. Endlich an meiner Jane weiter nähen. Wenn ich einmal angefangen habe, geht es relativ schnell. Leider habe ich mich ausgebremst, erst mein Nähzimmer aus- und aufzuräumen, und das sieht vorerst wie ein Messiezimmer aus. Aber Dein Post motiviert mich doch sehr.
    Vielleicht sollte ich auch noch Lizzie endlich in Gang bringen (Lizzie ist meine Featherweight, die ich zwar schon restauriert habe, aber noch nicht damit genäht), dann kann ich auch unterwegs an der Jane nähen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    Ich wuensche dir viel Erfolg beim Ufo beseitigen. Das habe ich mir auch vorgenommen. Die Jane bracht Zeit, manchmal muss sie auch ruhen. Dann ist man nach einiger Zeit mit frischem Mut dabei.
    Liebe Gruesse, Marita

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Iris, das liest sich sehr gut, wenn wir uns alle mal anstubsen das man wieder kreativ wird, schööön das es bei dir gelungen ist und du voller Elan dabei bist, das sieht wunderschöööön aus. Tolle Stoffe.
    LG sanne

    AntwortenLöschen
  11. Juhuu, da isse wieder, die Iris, wie wir sie kennen und lieben!
    Meine Ufo's müssen noch ein bisschen ablagern, ich arbeite die Ufo's einer Bekannten ab. z.Zt. nähe ich gerade ein Strickkleid zusammen. Puuh, ich weiß weshalb ich nicht mit Nadelstärke 15 stricken mag, aber ich glaube das Kleid wird chick!
    Die Stoffe waren auch in meinem Abo. Ich mag gar nicht reinschneiden. Sie sind so schöön. ;-)
    Die Jane kreist immer noch in meinem Kopf....
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris, da kommt keine Langeweile auf.
    Liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Iris,

    ja klasse sind sie wieder geworden, Deine Baby-Janes. Und die Stöffchen ( besonders die roten ) sehen echt verführerisch aus.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...