2. Februar 2013

Possierliches im Nähzimmer

Diese etwas windschiefen und schielenden kleinen Tierchen schauen verschüchtert aus der Reisschüssel.


Ich hab sie befreit und auf die Nähmaschine  gesetzt.
Das Innenleben der beiden 5cm kleinen Eulen besteht schon aus Reis, da muß man nicht auch noch drin sitzen ;-))

Die Anleitung habe ich bei den PatchKids der PWGilde entdeckt, aber alles was "Gesicht" hat, gelingt mir nicht so. Doch als Nadelkissen gehen sie durch. Ich wollte sie verschenken, aber ich glaube, das laß ich dann lieber. Ob ich die weiteren zugeschnittenen Eulen fertigstelle...mal schauen.

*****
Achja, und dann ist mein Gewinn vom Amann-Mettler Adventskalender
heute morgen hier angekommen.
Sind das nicht tolle Farben?
Das ist die Summercollection.
Ich sage dankeschön für den Gewinn und den netten Mailaustausch.


So, nun geh ich mal Gassi mit Chica, danach muß ich mich ein wenig aufbrezeln, denn heute Abend gehe ich mit meinen Kolleginnen zum Essen. Ich freu mich drauf.
Euch wünsche ich ein schönes Wochenende.

Eure Iris-Julimond


Kommentare :

  1. Die sehen doch süß aus, und Du piekst sie mit Nadeln.....
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    also mir gefalen diese kleinen Eulen sehr gut, du hast tolle Stoffe für die Kleinen ausgewählt. Viel Spass heute beim Ausgehen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die beiden auch so süss - aber ein bisschen tun sie mir schon leid, wenn sie so gepiekst werden. Aber den beiden scheint es nichts auszumachen! Viel Vergnügen heute abend im Ausgang wünscht dir Rita

    AntwortenLöschen
  4. Na die sind doch ganz niedlich geworden, weiß garnicht was Du hast. Viel Spaß Heute Abend.
    Liebe Grüße von Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zum Gewinn. Ich finde die Eulen süß, ich verstehe gar nicht was Du daran auszusetzen hast. Die beiden machen ihren Dienst als Nadelkissen bestimmt vorzüglich. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde deine beiden Kleinen garnicht häßlich!
    Wer kann diesen herrlichen Knopfaugen wiederstehen?? Ich nicht!!
    Die Machart werde ich mir mal merken!
    Hab ein schönes WE,Ulla

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde die beiden Eulen richtig süß.
    Viel Spaß heute abend.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  8. -also ich finde die Eulen total süß!
    Toll, dass dein Nähgarn endlich gekommen ist, die gleichen Farben habe ich auch gewonnen ☺
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  9. Was gefällt dir denn an den Gesichtern nicht??? Ich finde die in Ordnung!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Also, ich finde deine Eulen total niedlich - weiss gar nicht, was dir an ihnen nicht gefällt.
    Glückwunsch zum Gewinn des Nähgarns, die Farben sind wirklich klasse - nun kann der Frühling ja kommen ;)

    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  11. Goldig sind Deine Eulen geworden.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  12. Hmm Iris, ich finde die Eulen samt Gesichter sehr gelungen -))))

    Zu Deinem Gewinn gratuliere ich Dir ganz herzlich!!!!


    Liebe Grüße
    Dörte-

    AntwortenLöschen
  13. Das ist der kleine Pieks, der die beiden die Augen verdrehen läßt. Ist doch logisch, oder?
    Ich frage mich auch bei Arzt bei jeder Spritze: Kann der das überhaupt?
    Ich gratuliere auch zum Gewinn. Das sind so tolle Farben.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Och sind die niedlich. Ich würde dem Rechten sogar eine Heimat geben.
    LG
    bianca

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde die Beiden sehr putzig und die Gesichtlein sind doch süss. Also zum Verschenken bekommen die von mir den TÜV- Stempel. Und die Farben deiner neuen Garne machen Lust auf Frühling.
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  16. Deine Eulen sehen so niedlich aus. Das ist aber ein tolles Gewinn. Da hat Frau ja den Gefühl, dass Frühling um die Ecke wartet.
    Liebe Grüsse
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  17. Ja die Eulen sind wirklich schön, schade, dass ich erst jetzt auf deine Seite gestoßen bin.

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...