8. November 2013

Und weiter gehts mit den Lieseleien

Mein Plan:
Ein Wandquilt aus Quiltmania.
 

Im August habe ich das Foto bei Maybritt gesehen und mich auf der Stelle verliebt.
Von ihr habe ich auch erfahren, um welche Ausgabe der Quiltmania es sich handelt. Aber wie sollte ich an diese Ausgabe kommen? Ich besitze einige Quiltmanias in Französicher Sprache, aber genau die war nicht dabei. Auf der Website hätte ich sie bestellen können, aber dort arbeitet man nur mit Kreditkarte. Dann hatte ich mich entschlossen, den Plan aufzugeben oder euch zu fragen, ob mir jemand diese Ausgabe überlassen oder leihen könnte. Tja, und dann habe ich mal wieder den Stehsammler mit australischen CountryThreads durchgesehen und genau dort, wo sie nicht hingehört, da war das Objekt meiner Begierde.
Ich hab mich total gefreut. 
Die erste Stoffvorauswahl konntet ihr hier ja schon sehen.
Von da an ging es nur noch darum, die Klosjes fertigzustellen um möglichst schnell damit anzufangen ;-))

Mein Anfang:
 Einmal ohne ...
 

...und einmal mit Blitz fotografiert.
 

Das obere Foto kommt den Farben am nächsten. Der Hintergrundstoff ist mir fast noch zu hell.
Jetzt muß ich schauen, daß ich mindestens 30 verschiedene Farbtöne in meinem Bestand finde, die zu den anderen paßen. Den einen Stoff unter dem "J-uli-mond" habe ich rausgenommen. Danke für eure Hilfe.
Hat mal jemand von euch fast weißen Hintergrundstoff mit Tee leicht eingefärbt? Hält das? Oder ist das nach der dritten Wäsche weg? Oder überträgt sich das auf die anderen Stoffe irgendwann? Wieviel Tee auf wieviel Meter Stoff?  Ich glaube, ich muß noch viel lernen.

***
Und nun ein riesiges Dankeschön euch allen für eure total lieben Kommentare und Meinungen zum Klosjesquilt. Leider kann ich nicht alle Mails persönlich beantworten, aber ich habe alle sehr aufmerksam gelesen und eure Vorschläge werde ich beherzigen und probieren, denn ich selber tendierte zu schmalem weißem Rand und dann etwas breiteres Farbiges. Ganz ohne Rand.....dann müßte ich noch 72 Klosjes dazumachen, und das will ich nicht mehr. Ich mag jetzt einfach keine Klosjes mehr lieseln.
 Ich werde Fotos mit allen möglichen Varianten machen und dann in Ruhe entscheiden. 

Und nun muß ich wieder schnell in die Heia für eine viel zu kurze Nacht. Doch nach der Frühschicht morgen, habe ich ein langes Wochenende und ich freue mich auf meine Hexablümchen. Am Anfang ist man ja immer mit Elan und Fleiß dabei.

Schlaft schön
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    das wird ja wirklich ein besonders schönes Teil und ja , jedem Anfang wohnt ein Zauber inne...
    Ich bewundere Deine Konsequenz, erst die Klosjes fertigzustellen!
    Viel Spaß und Freude an der neuen Lieselei und ganz liebe Grüße, K.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab noch vergessen, in einem Buch von L.Anderson hab ich mal über Färben mit Tee gelesen. Ich schau mal nach und melde mich dann bei Dir... K.

      Löschen
  2. Ein tolles Projekt. Ich beneide Dich um Deine Ausdauer.
    Fröhliches Sticheln :-)
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,

    über diesen Quilt binich auch schon gestolpert, der ist klasse. Ich wübnsche Dir viel Spaß beim Sticheln.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    das ist ein wunderschönes Projekt! Auf dem ersten Bild sieht der Hintergrund eigentlich passend aus, aber das sind ja wirklich manchmal Nuancen... Ich habe selbst noch nie mit Tee gefärbt, aber erst vor Kurzem darüber nachgedacht. Ich wollte weißes Bettlaken zu verwertbarem Eierschale machen. Der Versuch ist aber noch nicht gelaufen. Falls Du Dich damit beschäftigst, wäre ich eine ganz neugierige Zuschauerin!
    Herzliche Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Du Dir wieder Großes vorgenommen, der Quilt ist wunderschön, ich wünsch Dir gutes Durchhaltevermögen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Das gibt ein Mega Projekt,ich bewundere dich,viel Freude bei der Arbeit.
    Liebe Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    was für ein wunderschönes Projekt, ich verstehe sehr gut, dass du dich verliebt hast. Es sieht wunderschön aus, genau so wie deine Anfänge.
    Hab ein gutes Wochenende und vielleicht bis bald...?
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    ein schönes neues Projekt hast Du Dir da ausgesucht.
    Dein Fingerhut sowie der Quilt vom letzten Post gefallen mir sehr gut
    lg aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Iris, das sieht richtig nach Fleißarbeit aus, aber die Farben der Stoffe sehen klasse aus, das wird wieder wunderschöön werden. :-))
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,

    da hast du dir ein schönes neues Projekt ausgesucht.
    Deine Stoffauswahl gefällt mir nach wie vor sehr gut.

    Wünsche dir ein schönes kreatives Wochenende.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein tolles Projekt! Wir haben irgendwann einmal Wolle mit Zwiebelschalen gefärbt. Die Farbe hat viele Wäschen überstanden. Da kann ich dir aber leider auch nicht mehr sagen wie das ging!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Iris,

    das sieht vielversprechend aus! Für meinen Sternenwirbel habe ich den weißen Hintergrundstoff in der Waschmaschine mit Simplicol Echtfarben in ein Beige verwandelt, wurde ein kleines bischen unregelmäßig ( weil es wohl ein bischen zuviel Stoff war für die Farbmenge ), aber genau dieser Effekt verleiht meinem Werk nun ein leicht antikes Aussehen.

    Ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen
  13. Ein tolles neues Projekt. Mit den Hintergrundstoffen habe ich auch immer so meine Probleme.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris,
    das ist ein wunderschönes Projekt. Deine ersten Blümchen gefallem mir sehr gut und die Stoffe auch. Ich wünsche Dir viel Spaß und Durchhaltevermögen beim sticheln.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  15. Tolles Projekt, ich bewundere deine Ausdauer. Dir viel Freude bein Lieseln.
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  16. Den Wandquilt darf ich mir nicht näher anschauen, sonst überkommt mich auch schon wieder die Begierde, so schön ist er.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß dabei.

    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  17. That looks like a lot of fun and you have a good start. Enjoy the EPP!

    AntwortenLöschen
  18. Wow was für ein tolles neues Projekt, und die Kiste mit den Hexagons im nächsten Post, schön!

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...