17. Mai 2014

1518 Tage + 1575 Einzelteile = Klosjesquilt

Vier Jahre, ein Monat und 27 Tage habe ich gebraucht, um euch diese Fotos zu zeigen. Ich fürchte, ich brauche für alle meine Quilts immer viel zu lange.



Unter der Oberaufsicht von unserem alten Hundemädchen Chica, die zwischendurch immer eingenickt ist......


.....und angemessener Verpflegung in Form von selbstgebackenem Apfel-Mohn-Streuselkuchen....


....habe ich die letzten beiden Tage auf dem Balkon verbracht und gute 7 Meter Binding angenäht.

Als Quilthalterung dient Herr Julimond für das Show and Tell auf dem sonnigen Balkon.

Hier noch mal dekorativ über die Balkonmöbel drapiert.....

....und weil es so schön war, auch noch mal auf dem Julimond`schen Ehebett.

Der Startschuß war am 20 März 2010 mit ein paar Klosjes, die noch nicht wußten, was aus ihnen werden sollte.
Bis auf das rechtsseitige Annähen des bunten Bindings mit der Nähmaschine, ist dieser Quilt komplett handgenäht. Wie ihr seht, habe ich dem Rand mit Hilfe des Scallop, Vines & Waves Lineals eine leichte Dauerwelle verpaßt. Irgendwie war mir ein gerader Abschluß doch zu langweilig. Und da die Wellen wirklich sehr sachte sind, war es auch nicht nötig, Schrägband als Binding zu nehmen. Im Fadenlauf geschnittene Reststreifen reichen in dem Fall auch.
Ach ja, der Quilt hat eine Rückseite aus MinkeeFleece und ist 1,5 x 2,0 Meter groß.

Und damit seid ihr endlich von den Klosjesbildern der letzten Jahre erlöst!

Die kommende Woche ist mit Arbeit, Steuererklärung und der Hochzeit meiner Nichte ausgelastet, da wirds nix mit Hobby oder ähnlich produktiven Beschäftigungen.

Vielen, vielen Dank für eure Geduld und eure lieben Kommentare und Mails.
Ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag und eine gute Woche mit viel Sonnenschein.

Fühlt euch gedrückt und umärmelt

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Hallo Iris,
    herzlichen Glückwunsch zur Vollendung.
    Ja, ich finde dein leicht gewellter Rand ist eine ganz klasse Lösung! So bekommt das streng-geometrische Muster einen sanften Abschluss. Sehr harmonisch. Ich bin begeistert.
    LG und einen guten Start in die Woche wünsche ich dir :o) Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ich gratuliere dir zu deinem wunderschönen Quilt! Der Aufwand und die Zeit hat sich doch gelohnt, oder nicht? Auch mir gefällt der gewellte Rand super. Ich bin ganz hin ;). Mit lieben Gruessen und hab noch einen schönen Sonntag. Vreni x

    AntwortenLöschen
  3. Der ist sooo schön und Deine Arbeit hat sich gelohnt. Es ist doch egal, wie lange man dafür braucht, Hauptsache man hat Freude dabei.
    Einen schönen Sonntag
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    was für ein wunderschöner Quilt !!! Und alles von Hand... ich ziehe meinen (nichtvorhandenen) Hut !!! Die Idee mit dem geschwungenen Rand ist toll, ich bin begeistert von so viel Fleißarbeit ! Mach Dir keine Gedanken über die Dauer dieses Projektes, es hat Dich ja auch irgendwie begleitet und Deine Ausdauer und Geduld mit ihm wurde mehr als belohnt !!!
    Alles Liebe, K.

    AntwortenLöschen
  5. Hauptsache der Quilt ist fertig die länge der Zeit spielt doch keine Rolle.
    Auf jeden Fall ist er wunderschöööööööööön geworden,und das alles Handarbeit mein größter Respekt.Genieße dein schönes Teil und freue dich jeden Tag darüber.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Wie heißt es so schön: "Was lange währt, wird gut". Egal wie lange es gedauert hat, das Ergebnis ist das, was zählt. Und Dein Quilt ist wunderschön geworden. Alles in Handarbeit, meine Hochachtung. Der wellige Abschluß passt prima dazu.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Der Quilt ist wunderschön geworden!
    Liebe Grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ein wunderschöner Quilt geworden und der Wellenrand ist einfach toll.Schön,ist es, weil es eine sanfte Welle ist und kein extra Schrägstreiden benötigt wird. Ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen
  9. Gratulation und Respekt zu diesem Quilt. Ein herrliches Stück und ich kann dich verstehen, dass du froh bist, endlich fertig zu sein. Bei mir wartet auch seit 2010 ein Tante Clara Quilt auf Fertigstellung! Liebe Grüße aus Wien Erika.

    AntwortenLöschen
  10. Egal wie lange der gedauert hat! Er ist superschön geworden! Den adoptiere ich!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Gut Ding braucht Weile ... ;-)
    und ich finde, du hast gar nicht soooo lange gebraucht, wenn man bedenkt, dass der Quilt ja komplett handgenäht ist - ich sitze an meinem schon seit 4 Jahren (zwar keine Klosjes, aber alles mit der Hand) ... und ob ich dieses Jahr fertig werde ... ich fürchte, nein .........

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris,
    Dein Klosjesquilt ist wunderschön geworden. Manche Dinge brauchen ihre Zeit und wir müssen mit unserem Hobby auch keine Rekordzeiten schlagen!
    Es ist immer ein ganz tolles Gefühle etwas fertig zu bekommen und es endlich fertig zu betrachten oder auch zu nutzen. Ich gratuliere Dir zu diesem wunderschönen Quilt und habe viiiel Freude dran.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. es doch egal wie lange es dauert!!!!!
    Das Ergebnis zählt und das ist wunderschön.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris,

    gratuliere dir zum fertigen Quilt. Er ist traumhaft schön und die leichte Dauerwelle am Rand lockert den Quilt ein wenig auf.
    Handnähen dauert eben seine Zeit. Aber am Ende wird man für die mühselige Arbeit doch belohnt und ist mächtig stolz über das geschafft Projekt.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag, Manuela

    AntwortenLöschen
  15. Der Quilt ist wunderschön, da hat sich die lange Arbeitszeit dafür absolut gelohnt.
    Einen schönen Sonntag,
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Der ist aber auch der absolute Hingucker - phantastisch, deine Geduld und dein Durchhaltevermögen ... und wir wissen doch alle: Der Weg ist das Ziel ;-)
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Iris,

    Dein Klosjesquilt sieht einfach wunderschön aus...so liebevoll gearbeitet und in wunderbaren Stoffen und Farben...eine tolle Handarbeit!

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Iris,
    wunderschön ist dein Klosjes-Quilt geworden! Und die leichte Dauerwelle "steht ihm ausgezeichnet" ,-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Iris,
    beim patchen ist der Weg das Ziel ! Vier Jahre sind doch nichts bei einem handgenähten Quilt :-) Ausserdem bekämen wir akute Platzprobleme wenn jeder Quilt in windeseile fertig würde !
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Iris, Du siehst - die Bewunderung der Bloggergemeinde ist groß! Und da ist es unwesentlich, dass es lange gedauert hat. Was ist "lange"? Handnähen und Sticken hat doch was Meditatives, Streicheln für die Seele und Streicheln der jeweiligen Stoffe, die man in der Hand ganz anders wahrnimmt als unter der Maschine. Er ist wunderschön geworden! Der Wellenrand - klasse!
    Für die nächste Woche gutes Gelingen und wenn die dann vorbei ist, steigst Du vielleicht ein? :-)
    Herzliche Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Iris,
    ich freue mich sehr mit dir, dass dieser wunderschöne Quilt fertig ist und du ihn hoffentlich so richtig genießen und dich daran erfreuen kannst. Egal wie lange es dauert, du hast eine hoffentlich schöne, kreative und auch entspannte Zeit damit verbracht.
    Er ist wirklich eine Augenweide und die Idee mit dem geschwungenen Rand finde ich einfach genial. Vielleicht seh ich ihn ja mal im Original. Das wäre schön.
    Jetzt erstmal durchatmen und sich freuen.
    Alles Liebe
    sigisart

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Iris.
    Dein Quilt ist ein Traun geworden. So ist es, wenn Frau mit der Hand alles näht; es dauert halt. Ich nähe soooo gerne mit der Hand, egal wie lange es dauert. Hauptsache ist dass wir dran Spass und Freude haben.
    Herzlichst
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Iris,
    der sieht traumhaft aus und was für eine Fleißarbeit da drin steckt, der wellige Rand passt auch super dazu. Meine Hochachtung hast Du.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  24. Ja, ich geb es gerne zu, jetzt bin ich schon ein bisschen neidisch! Du hast so einen schönen Quilt geschaffen, Respekt!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  25. Wunderschön ist dein Klosjes Quilt. Deine Bilder dazu habe ich immer sehr genossen!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Iris,
    Glückwunsch zu Deinem Durchhaltevermögen, aber dafür wirst Du ja auch reichlich belohnt mit der Schönheit dieses Quilts.
    Ein tolles Farbenspiel und der Wellenrand ist das Tüpfelchen auf dem "I".
    Viel Freude an dem schönen Teil.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Iris.
    Was lange währt, wird gut! Super gut und wunderschön!!!!
    Herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderschönen Quilt, der
    gefällt mir unheimlich gut. Toll mit der Wellenkante und das Binding in vielen Farben. Ich wünsche dir viel Freude damit und vielleicht lässt du auch die süße Chica drunter schlafen *smile*
    Ganz liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Iris,
    ich schließe mich den Vorrednerinnen an. Ein wunderschöner Quilt.
    Ja und die Randlösung gefällt auch mir ausgesprochen gut.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche und ganz viel Spaß bei den Vorbereitungen und natürlich bei der Hochzeit.
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Iris, die Mühe hat sich gelohnt. ein wunderschönes, unbezahlbares Teil hast du dir geschenkt. Bravo.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Iris,
    Ich wiederhole mich, aber der Quilt ist toll geworden. Ist doch egal, wie lange es gedauert hat, wir nähen ja nicht im A kkord.
    Viele liebe Grüße,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Iris,
    der Quilt ist so toll geworden -so schön!!
    Auch wenn es lange gedauert hat, die Mühe hat sich gelohnt.
    Viel Freude daran wünscht Dir
    Margot

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Iris,
    ich kann mich den Kommentaren der anderen nur anschließen
    WUNDERSCHÖN
    auch Deine
    Mini-Featherweight-Nähmaschine gefällt mir sehr
    Danke für Deinen Kommentar, schön wenn meine Fotos Erinnerungen geweckt haben
    Liebe Grüße, aus Köln
    Gabi

    AntwortenLöschen
  33. Wunder - wunder- wunderschön! Bin sprachlos, wie toll dir das gelungen ist, liebe Iris!

    Einfach-Klasse-Grüsse
    Dörte

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Iris,
    nun hätte ch diesen Post doch fast verpasst.
    Dein Quilt ist wunderschön geworden und die Randlösung finde ich richtig Klasse. Auch das Kuschelvlies hinten ist sehr schön, möchte ich zum Winter auch hinter einen Quilt machen.
    LG Grit

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...