9. Juli 2014

Es ist Strickwetter......

.....denn es hört gar nicht mehr auf mit den Wassermassen von oben. 
Wie gut, daß ich mir vor ein paar Jahren mal diese Gummitreter beim Discounter gekauft habe.

Ich mag sie nicht besonders, aber es bleibt einem auf den Gassigängen nichts anderes übrig. Meine Geranien sehen auch ziemlich zerrupft aus von Regen und Windböen.

Das Wetter ist allerdings genau richtig, um die Stricknadeln klappern zu lassen. Allerdings habe ich  erstmal mit einem dritten (noch nicht gezeigtem) StrickUFO begonnen, weil ich erst wieder richtig  reinkommen muß. Ist doch schon lange her, daß ich Kleidung gestrickt habe.

Darf ich vorstellen? 
Jarngerd, begonnen 2011.



In den letzten Tagen habe ich das Rückenteil komplett fertig gestrickt und  die beiden Vorderteile wieder bis unter die Ärmel aufgetrennt. Es beulte mir zu sehr und mit zunehmendem Alter und zunehmender Fülle ist es ratsamer, ein wenig Form reinzubringen und so habe ich ab Ausschnittbeginn einen Pseudo-Abnäher mit verkürzten Reihen eingebaut. Dann sind die Vorderteile auch nicht kürzer als das Rückenteil. Wer ein paar Pfund mehr auf den Rippen hat, weiß vowon ich rede. 
Das untere Foto ist eigentlich nur dazu da, die Farbe realistischer darzustellen.
Es ist fast schwarz, und nicht grau.



Nun möchte ich euch danken für eure lieben Kommentare und Glückwünsche.
Ein paar Mails muß ich noch beantworten und das werde ich morgen mit Ruhe machen.
 Für heute mach ich Feierabend, noch eine Gummistiefelrunde mit Chica und dann ab in die Falle. Das Wetter macht einen aber auch total müde.

Danke, daß ihr da seid.
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,

    wer etwas wieder auftrennt, um es passend zu machen oder zu verbessern, verdient Respekt! Auf jeden Fall lohnt es sich bei der Jacke. Sie ist sehr schön geworden und Du wirst Dich immer wieder freuen, dass Du Dir diese Arbeit gemacht hast.

    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja süß aus, Deine kurzen Gummitreter.
    Es wird ein sehr schöner Pullover, das wieder aufmachen lohnt sich liebe Iris.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Iris, noch ein Post ;-)
    Toll strickst du. Die Jacke wird toll, und du wirst sicher froh sein, das du dir die Mühe mit dem noch einmal stricken gemacht hast.
    Sei lieb gegrüßt von Grit

    Die Stiefelchen sind ja super, gute Laune Stiefelchen bei schlechtem grauen Wetter ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris, ich stelle fest. du kannst es noch. Ein schönes Muster.
    Liebe Grüße
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  5. What a lovely sweater that will be!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,

    ich finde die Gummistiefelchen ganz toll - sehen nach "ich-macg-mir-jetzt-gute-Laune-auch-wenn-es-schüttet" aus und der Pullover wird einfach superschön werden!

    Ich bewundere dich für das Aufribbeln, aber die Mühe lohnt sich allemal - das wird ein Traumteil von Strickjacke!

    Alles Liebe
    Dörte

    AntwortenLöschen
  7. wow, klasse, liebe Iris! Wir scheinen wirklich beide absolute Zopfmuster - Fans zu sein. Und ja: Aufribbeln ist immer besser, als sich später ewig über einen Fehler zu ärgern. Ich habe in meinem Zopfmuster - Sweater einen Fehler in der Rundpasse, den ich nicht wieder aufgeribbelt habe..., bleibt mir jetzt nur übirg, evtl. eine Appli drüber zu nähen, vielleicht eine Häkelrose oder so...

    Du kannst Dich ja jetzt schon mal auf Kuschelabende in Deiner neuen Jacke im Herbst/Winter freuen.

    Einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...