18. Juli 2014

Sommerpause

Das Wetter ist zwar toll für Sonnenanbeter, aber nicht für mich.
Bei diesen Temperaturen gehe ich ein wie eine Primel und bin nahezu bewegungsunfähig. Job am frühen Morgen, das geht ja noch, aber mir fehlt jegliche Energie fürs nähen. Ein wenig stricken, das geht auch, aber strickiges dauert viel länger und ich habe euch einfach nichts zu präsentieren.
Darum möchte ich mich für die nächsten vierzehn Tage in die Sommerpause verarbschieden, denn sogar das Internet macht bei dem Wetter keinen Spaß.

Ich zeige euch noch, was ich mir gegönnt habe. Da konnte ich einfach nicht widerstehen.


Mit stricken und lesen, Plänen machen und einigen Terminen, die noch anstehen, werde ich die Zeit verbringen.

Ich danke euch für eure Geduld, wünsche euch eine schöne Zeit und wir lesen uns im August wieder.
Danke das ihr da seid.
Bleibt mir gewogen, aber vor allem, bleibt gesund und genießt das Leben.

Eure Iris-Julimond
 (die mit dem nassen Handtuch im Genick)



Kommentare :

  1. Liebe Iris, ich wünsche dir eine schöne Zeit und freue mich auf deine Rückkkehr mit unzählig neuen Ideen ;O)
    herzliche Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    geniesse deine Sommerpause und lasse Dich ordentlich von den neuen Büchern inspirieren.
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris, geniesse Deine Sommerpause und sammle Kraft und Ideen für viele schöne neue Dinge. Deine neuen Bücher werden ja das ihre leisten.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  4. Na dann genieße deine Pause und komme bald wieder!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das verstehe ich gut. Einfach mal, wenn es geht, Beine hochlegen und nichts tun.
    Das Buch "Creating Heirloomquilts will ich mir auch noch zulegen. Muss aber noch warten, denn meine Kreditkarte wurde angezapft, und ich habe sie sperren lassen.
    Schöne Pause.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  6. felices vacaciones!!!
    mis veranos son muy cansados
    mucho trabajo y
    ¡¡no me gusta el calor!!!!
    tengo el libro de Yoko Saito
    tiene grandes ideas
    saludos

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Iris,

    genieße deine Sommerpause.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Ich verstehe Dich sehr gut - geniesse Deine Sommerpause und komme bald wieder!
    Liebe Grüße
    Deborah

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    du hast dir tolle Lektüre für die Sommerpause zugelegt. Mir geht es genauso ich stelle meine Füße, wenn es so heiß ist, in eine Wanne mit kaltem Wasser. Vielen Dank für deine Tipps. Leider ist genau der Block nicht dabei. Aber ich gebe nicht auf!
    Ich wünsche dir eine schöne Blogpause und ein schönes Wochenende.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  10. Mir ist es auch zu WARM!!!!!
    Eine schöne Blogpause.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris,
    wahrschceinlich ist es uns allen zu warm! Aber bei uns im Haus bleibt es schön kühl, am besten man geht gar nicht raus, die Terrasse ist eine Hitzewüstenei!
    Da bin ich ja neugierig, ob Du uns am Mittwoch ein DJ-Blöckchen zeigst oder ob Du "in Ferien" bist *lach*
    Lass es Dir auf alle Fälle gut gehen und blätter in Ruhe in den neuen Büchern, die sehen ja wunderbar aus.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Iris,
    nu regnets wieder und ist kühler. Vielleicht packt dich da ja wieder das Patchwork-Fieber.
    LG Doris (vonne Aaabeit aus)

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsch Dir eine schöne, erholsame Sommerpause, liebe Iris. Und auch wenn nix Produktives dabei herauskommt, so kannst Du doch die Zeit prima nutzen, um Pläne zu schmieden, was ja auch sehr kreativ ist.

    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...