3. Oktober 2014

86 feuilles pour la couronne centrale

86 Blätter für den Mittelkreis.
So stand es zumindest in der Anleitung der Quiltmania Nr. 82 von 2011.
Aber bei genauer Kontrolle und dreimaligem nachzählen, komme ich mit 53 fertigen Blättern und 39 leeren Plätzen auf 92 Blätter. Meine mathematischen Kenntnisse sind zwar schon antiquiert, aber soweit kann ich doch noch rechnen. Bis 100 kann ich zählen. ;-))
Das Originalfoto zeigt auch nur 86. Das ganze Muster hatte ich genauestens auf den Stoff markiert und es ist mir bis gestern auch nicht aufgefallen. Die Größe des Mittelteiles stimmt aber, das habe ich natürlich als erstes nachgemessen.
In meinen Restekisten werde ich nach passenden Scraps suchen, ich brauche noch genau 25 Blätter.
Dann gehts an den Blumentopf samt Inhalt.


Gestern kam zweimal Post hier an.
44 Krawatten gegen Portoersatz, teilweise aus Seide, und sowas von lustig. Ob die wirklich alle getragen wurden? Asterix, Kirchen, Kreuze, Fußball....

  
...Goldfischgläser und Raumschiffe und weitere Muster, von denen kriegt man was an den Augen, aber ich glaube das wird, wenn es denn mal zum Projekt mutiert, eine wahre Augenweide werden.
Nach Waschmaschine und Trockner und noch einem Sonnenbad harren sie jetzt ihrer Bestimmung.
Ich weiß ja, Krawatten wäscht und trocknet man nicht, aber wenn sie in einem Quilt landen, dann landen sie früher oder später eh in der Maschine, und böse Überraschungen möchte ich dann nicht erleben.


Ebenfalls gegen Portoersatz habe ich diese beiden Bücher bekommen. 
Da freue ich mich schon drauf und kann dann davon träumen, nur noch Quilts zu nähen. Das sollte aber schneller gehen als bisher, sonst komme ich nach meiner Schätzung nur noch auf 4-6 Quilts bei deutlich soliderem Lebenswandel als bisher ;-))


Und dann möchte ich mich ganz lieb bei euch allen nochmal herzlich bedanken für eure lieben Kommentare.
Sogar eine Mail aus Venezuela hat mich erreicht. Mein Spanisch ist bis auf Hola und Muchas Gracias recht dürftig bis nicht vorhanden, aber wozu gibt es Google Translator.
Ich habe allen, bis auf eine WP-Blog antworten können, aber da habe ich weder Mail-Addi noch ein WP-profil, um im Blog per Kommentar zu danken. Sorry.
Noreplyblogger werde ich nicht mehr auf Umwegen beantworten. Es tut mir leid. Das ist sehr aufwendig.
 ***
Das Rheinland bekommt heute und morgen Sonnenschein mit bis zu 25°C.....Balkonwetter.

Ihr wißt also, wo ihr mich findet.....

Habt eine gute Zeit
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Hallo liebe Iris,
    die Krawatten machen neugierig. Seide-Nähen, oh je. Ich habe da ja auch noch so ein Projekt im Kopf.
    Frohes Sticheln aufm Balkon. Wir fahren jetzt zum Bauernmarkt, Sonne tanken. (Das Regal an der Wand kann warten.) LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Iris,

    deine Mitte sieht schon Klasse aus.
    Die beiden Romane habe ich auch gelesen und fand sie ganz toll.
    Geniese das Wetter und viel Spaß beim Sticheln auf dem Balkon.

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    ich bin ja gespannt auf Deine Vase, die Blätter sehen jedenfalls schon ganz hübsch aus.
    Das Buch der Neujahrsquilt kenne ich nicht, aber das andere habe ich auch.
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    ich bin gespannt, was du aus den Krawatten machst.
    Und ganz genau schaue ich Dir bei deiner Applikation zu... ;-)
    Freue mich auf den Blumentopf.
    Das Wetter muß man wirklich ausnutzen...nicht mehr lange und wir haben grau in grau..
    Ich drücke Dich
    Grit

    AntwortenLöschen
  5. Egal wie viele Blätter, es sieht schon richtig gut aus! Und Du musst nicht auf jeden Kommentar antworten. Ich glaube damit wird gar nicht gerechnet, auf alle Fälle von mir nicht! Mir reicht es wenn ich Dir mit meinem Kommentar eine Freude machen kann!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. 44 Krawatten,da bin ich mal gespannt was du da vor hast, wird jetzt schon spannend.Ich wollte auch mal sammeln aber ich bin Ideenlos.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin in der Tat sehr neugierig wie Du die Krawatten verarbeitest .

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Hola amiga!!
    Gracias por visitar mi Blog...
    No importa si no tenemos el mismo idioma...lo importante es visitarnos para ver las labores o manualidades.
    Un fuerte abrazo desde Venezuela!

    AntwortenLöschen
  9. this is going to be great, I too have some ties not sure where though!

    AntwortenLöschen
  10. Jo, das bin ja dann wohl ich, mit wp-Blog.... Ist für dich ok als anonymer Blog zu antworten?
    Dein Appli-Projekt ist eine Wucht 👍👍👍
    Alles Liebe, Katrin und Neal
    nealundich@googlemail.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katrin, aber egal, ob ich Name, Email oder Blogadresse reinschreibe, oder gar nichts, oder teilweise, es geht nicht.
      Dann werde ich halt mailen.
      Aber trotzdem ganz lieben Dank für deinen lieben Kommentar. Ich freue mich auch wenn ich dir nicht antworten kann.
      lg
      Iris

      Löschen
  11. ´can´t wait to see what do you do with the ties and your center is gorgeous,love it!

    AntwortenLöschen
  12. Was es nicht alles für Krawattenmuster gibt. Neugierig hast mich damit schon gemacht - hoffentlich gibt es bald eine Auflösung ;-). Und dein neues Vorhaben klingt auch sehr spannend und sieht schon mal gut aus soweit.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Iris,
    deine Applikation ist wahnsinnig aufwändig, sieht aber super aus. Und die Krawatten sind ja echt super!!! Bin gespannt, was du daraus nähen wirst. Dieses lange Wochenende war echt der Hammer. Na gut der Sonntag, aber der war dann zum Relaxen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das waren eine Menge Balkonsonnenstunden! Du warst total fleißig beim Blättchenproduzieren. Und sie sehen herzallerliebst aus, der Quilt wird toll!
    Krawatten hattest Du ja schon ein paar, das wird eine wilde Mischung *lach*, wir sind neugierig und gespannt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  15. Huuiii, das sind aber 'ne Menge Krawatten! Und so witzige Motive sind dabei ... bin sehr gespannt, was du daraus machen wirst. Mit den Blättern bist du ja gut voran gekommen, sieht schon sehr schön aus ... und nun können die Blumen sprießen ;-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...