25. Februar 2015

Time for Jane 25.02.2015

Ich scheine wieder mal die Letzte zu sein. 
In meiner Leseliste sehe ich soviele schöne Blöcke.
Aber ich mußte nochmal reparieren und ich wollte unbedingt 3 Blöcke fertig kriegen damit es endlich mal voran geht.

Das Mittelkreuz ist trotzdem noch windschief geworden.
Stöffchen von Uta. Gestern erst angekommen.

B-10

Und warum das jetzt doch wieder spiegelverkehrt ist....?

H-9

Das ist ein Stöffchen von Valomea, der war perfekt für diesen Block.

I-3

Und das war in dem tollen Umschlag von Uta.
Nicht nur Stoffe, sondern auch die Farbkarten von Valomea.

 
Ich glaub, wie müßen mal telefonieren, liebe Elke.
Ich danke euch beiden auf jeden Fall hier an dieser Stelle nochmal für die tollen Stoffe, ohne die mein Birthday-Jane richtig schön dem Original nahe kommt.


Danke sage ich euch allen, die ihr auf das Tutorial kommentiert habt und die, die bei der
mitmachen. Noch ist ja Zeit zum mitmachen.

Jetzt mach ich schnell Abendessen und dann gehts mal wieder auf Blogrunde und geh Blöckchen gucken und was ihr sonst noch so genadelt habt aus Stoff oder Wolle.

Ich umarme euch
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    ich finde deine Blöcke sehr schön und die Stoffe sind wunderschön. Das ist ja das Schöne am Bloggen, dass man dann auf einmal einen Quilt hat, in dem sich auch andere PW-kerinnen wiederfinden und viele Erinnerungen damit verknüpft sind.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, die Uta... da hat sie uns beiden was abgeschnitten von ihren tollen Stoffen! Dein B10 ist eine gute Wahl für den Braun-Rosa Stoff, A8 wäre auch noch eine Variante, die gut passt.
    Die Muster aus dem Buch müsste man alle erst seiten-drehen, das ist mir auch schon mal bei einem Assymetrischen Block begegnet. Aber die Stoffwahl - genial!
    Und für I3 gibt es ein besonderes Lob - Du hast den originalen Rand angenäht, im Buch ist die Vorlage anders. Ich finde das total witzig, mit welchen Augen wir die Stoffe sehen, Du hast Recht - gut passend, auf meinem Auswahlzettel standen für diesen Stoff drei andere Blöcke und geworden ist es ja dann J10...
    Ja, lass uns mal telefonieren, ich schreib' Dir ne mail.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    B 10 ist bei mir auch etwas schief in der Mitte, macht aber nichts im Original, wenn du mal mit der Lupe schaust, ist auch so manche schiefe Naht.
    Ich freue mich dass du die Stoffe gebrauchen kannst.

    Liebe Grüße Uta(die Socken sind schön warm)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Blöcke hast du genäht und die getauschten Stoffe sind super.
    LG Maja

    AntwortenLöschen
  5. B10 ist bei mir auch nicht hundertprozentig.
    Uta hat recht....das Orginal nicht fehlerfrei,muß es aber auch nicht.
    Ist immer noch Stoff !!!!
    Deine getauschten Stoffe sind klasse.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  6. Deine Blöckchen sehen wieder sehr schön. Und das kleine etwas schiefe Kreuz sieht im Gesamtbild dann keiner mehr.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Da warst du aber auch fleißig. Und drei schöne Blöckchen sind entstanden.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    die Blöckchen sind schön geworden und deine neuen Stöffchen sind ja so toll. Was hast Du nur für ein Glück.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    tolle Stöffchen hast du für deine Jane. Ich finde, es ist gar nicht so einfach, immer das Passende zu finden. Spaß mach es, in der Gruppe zu nähen.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,
    Ich bewundere alle Dear Jane Näher, was für ein tolles Projekt.
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...