14. Mai 2015

Einkäufe

Bei Nana konnte ich endlich die FuFu Garnkarte ergattern um meine auf Halde liegenden Patchworktops mit dem passenden Farbton zu quilten. Da hilft eine solche Karte natürlich sehr. Ist das nicht ein wundervoller Anblick?


Und ein paar Röllchen Garn sind natürlich  schon einmal vorab hier eingezogen. Ich brauche bald eine neue Lagermöglichkeit für diese Spulen und Konen.
Seht ihr das kleine Tütchen da vorne auf dem Foto?.....


Nana hat gebacken und um euch das zu zeigen, habe ich das Tütchen auspacken müßen.
Ist das nicht niedlich?
Süsse Grüsse von Nana steht da drauf.
Dankeschön, liebe Nana. Das ist ja allerliebst.
 

Bei Stofflust in Mönchengladbach war ich am Montag nach der Arbeit auch schnell, um mir ein paar Kinderstoffe zu besorgen. Es gab nette Prozente und solche fröhlichen Stoffe waren bisher  nicht in meinem Stash. Da werden wir mal schauen, was wir der "Murmel" die im August zur Welt kommt, daraus nähen werden. 


und dann war da noch ein Babyponcho den meine Mama für die Murmel gehäkelt hat.
Im Original sollte er gestrickt werden, aber das mag Mama nicht mehr machen. Ich denke, ihr tun die Hände dabei weh.
Mir blieb die Aufgabe, die Nähte zu schließen, Fäden zu vernähen und ein Halsbündchen zu stricken.
Sieht doch fröhlich aus.


Nur leider wirkt das alles nicht so mit ohne Baby drin;-). Da müßen wir noch ein paar Monate warten.


Ich sage danke für die lieben Kommentare zum Dear Jane Posting. Nur noch 34 Innenblöcke und dann gehts ans Eingemachte....die Dreiecke.

Ich wünsche euch noch einen schönen Nachmittag bei allem, was ihr heute so macht.

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    das sieht zauberhaft aus! So eine schöne Farbkarte... und Du bist auf Lila eingeschossen, da bin ich ja neugierig, was das werden wird. Ich müsste blau und grün bestellen für die "Heimat der Kreativen", damit könnten meine Quiltversuche losgehen.
    Wunderbunte Kinderstoffe, ich sehe schon Du bist im Babyfieber. Ich beobachte mit leisem Grinsen, wie meine Große in jeden Kinderwagen guckt. Da werden wir uns wohl bald über Windelhosenleggings und Shirtkleidchennäherei austauschen? *lach*
    Ich habe mit der rohen Gewalt des Ceranfeldschabers das Bügeleisen freigekratzt und bin ein Stück weiter...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris, der Keks ist ja goldig von Nana, den willst Du bestimmt gar nicht aufessen:-)
    Die Farbkarte ist wirklich super! Am Bildschirm sehen die Farben doch immer etwas anders aus. Deine Stoffe fürs Baby sind ganz toll. So bunt ist prima.
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Mit dem tollen Garn und den schönen Stöffchen kannst Du Dich ja sicher kreativ beschäftigen,auch der Poncho ist sehr gelungen und wird den oder die neuen Erdenbürdger sicher warm halten
    liebe Grüsse Antje

    AntwortenLöschen
  4. Was sind das für süße Stöffchen. Bin chwer gespannt, was du daruas Niedliches machen wirst.
    Und nicht wahr, so eine Farbkarte hat schon was!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Das freut mich jetzt aber richtig, daß Du auch meinen Keks zeigst. Vielen Dank, es ist immer schön, wenn meine kleinen Aufmerksamkeiten auch ankommen und gemocht werden.

    Das war ja ein toller Stoffkauf und so ein Poncho ist was herrliches, nur zu windig darf´s nicht sein beim Tragen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Ja so eine Farb kalte hat schon was! !! 😊
    Die Stoffe für die "Murmel "sehen klasse aus das werden bestimmt Schöne Sachen.!!
    LG. INGRID

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    tolle Einkäufe und der Babyponcho ist einfach nur süß.
    Ich werde dieses Jahr auch Oma, im September.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    Solche Karten sind genial! Aufm Monitor kann man die Farben ja doch immer nur erahnen und so schlecht den Quilt dranhalten. ;)
    Deine Einkäufe sind super und der Babyponcho ist total süß!
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    das sieht ja herrlich bunt und fröhlich aus bei dir!
    Hi-Hi, bei euch wächst eine "Murmel", bei uns war es eine "Erdnuss" :-)
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris,
    bei Dir ist es ja richtig fröhlich bunt im hetigen Post. Fröhliche Kinderstoffe, ein süsser kleiner Miniponcho und der Beginn einer Garnsammlung. Mit den Garnen ist es ähnlich wie mit den Stöfflein....,m es werden irgendwie immer mehr, lach
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Iris,
    der Murmel-Poncho ist ja super. Tolle Idee.
    Und das nächste Mal MöncheGlabbech sagste bitte bescheid,ok?
    Ich will doch mal mit!
    KG Doris

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris
    tolle Stöffchen hast Du eingekauft. Der kleine Poncho sieht süß aus.
    So eine Farbkarte ist immer gut zu gebrauchen. Noch besser finde ich, wenn original Garn drauf ist. Die Farben kann man noch viel besser sehen.
    Ich bin gespannt, was Du aus den Stöffchen nähen wirst.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Iris,
    ja, die Farbkarte ist bestimmt sehr hilfreich. Die Garne sind sehr schön. Da hast Du schöne Stoffe bei Brigitte für den Murmel erstanden. Ich war Samstags da. Da wünsche ich Dir viel Freude beim Nähen.
    glg
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schöne farbenfrohe Kinderstoffe, da bin ich ja neugierig was es wird für den Murmel, der bunte Poncho sieht ja auch total süß.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...