21. Oktober 2015

To-Do-Listen....

....sind ja etwas Praktisches und so habe ich eine für meine Freundin Bruni genäht und verschenkt.
Und ich weiß nicht, wo ich die Anleitung bzw. das Tutorial gefunden habe. Ausgedruckt habe ich sie, aber es steht keine WWW-Adresse  und auch kein Name darauf. Beim googlen bin ich auch nicht fündig geworden.
Die Liste ist einlaminiert. Der Rahmen und die Rückwand sind aus Stoff. Ein wenige Tüddelü dekorativ angebracht und ein wasserlöslicher Folienstift, und fertig.
Ich werde mir auch noch eine nähen, weil mir die Idee gefällt.
Bei mir hätte diese Liste aber wahrscheinlich die Dimension einer Tapetenrolle.


 Dann habe ich meinen Maschinenfuhrpark mal wieder entstaubt und einen Testversuch auf der Overlock gestartet. (Siehe weiter unten)
Wenn alle drei Maschinen auf dem Tisch stehen, sieht es wirklich chaotisch aus.
Im Hintergrund unter der weißen Haube ist noch eine Coverlock.
Sorry für das schlechte Bild.


Nein, das ist nicht mein neuestes Outfit. Ich wollte nur einen Schnitt testen und habe dafür den ältesten und billigsten Stoff hergenommen. Mit viel Glück hat dieser Stoff noch eine Daseinsberechtigung als Nachthemd. ;-)) 
Es ging mir nur um die Paßform.


Ihr seht, ich bin beschäftigt, und ich versuche mal wieder, mehrere Dinge auf einmal auf die Reihe zu bekommen. Langweilig wird es nicht.
Leider haben wir wieder einen Trauerfall in der Familie und darum wird am Mittwoch noch ein neues schwarzes Shirt genäht für die Beisetzung.
***
Ich danke euch sehr für eure lieben Worte immer zu meinen Postings, leider komme ich nicht dazu, alle Mails zu beantworten, es tut mir wirklich leid.
Ich freue mich aber trotzdem sehr, das ihr hier noch vorbeischaut. 
Ich wünsche euch eine gute Zeit und viel Muße für all die schönen Dinge des Lebens.

Eure Iris-Julimond
Und nun aber schnell in die Heia.....

Kommentare :

  1. Huhu Iris,

    also ich komme hier immer wieder gern vorbei.
    Die To-Do Liste ist bombastisch....vielleicht findest du ja noch die Adresse mit der Anleitung raus.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris,
    na klar komme ich immer wieder gerne vorbei. Deine tolle To-do Liste wird garantiert super bei Deiner Freundin ankommen.
    GlG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris, diese To-Do-Liste finde ich klasse. Was für eine tolle Idee und Ausführung. Ich habe auch immer "Kabelsalat" und ein kleines "Kraftwerk" unter dem Tisch - mindestens ;-)). Was soll´s. Ich schaue hier sehr gerne vorbei.
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Iris,
    Manchmal ist das Leben halt so! Aber es ist ja unser Hobby und soll Spaß machen und keinen Stress verursachen. Die ToDo-Liste ist super! Deine Freundin hat sich sicherlich gefreut.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  5. what a good idea shame you have not got a link for the project, nightdress is looking good, I too have an overlocker but must admit never use it.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris, das mit der To Do Liste ist eine ganz tolle Idee! Und auch alltagstauglich und praktisch:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Diese Liste ist ja eine megaklasse Idee und das Shirt finde ich richtig gut.

    Nana

    AntwortenLöschen
  8. Zunächst mein aufrichtiges Beileid.
    Und die ToDoListe?! Ich bräuchte auch eine in Tapetenrollenform, aber bitte 'ne ganz dicke Tapetenrolle ...hihi...

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    beim Lesen des Post ganz am Anfang hatte ich auch schon DIN A 0 Format gleich im Kopf, aber Tapetenrolle ist natürlich noch besser. Tolle Idee.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Kreativität braucht ein gewisses Maß an Chaos... oder etwa nicht?
    Und NäMas brauchen Strom, klingt komisch - ist aber so.
    Eine schöne ToDo-Liste ist das, Bruni hat sich sicher gefreut :-)
    Schade, dass die T-Shirt.-Näherei nicht zu einem freudigeren Ereignis stattfinden kann, mein Beileid, liebe Iris..
    Alles Liebe für Dich, Katrin, die regelmäßig bei Dir reinschaut :-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris, du steckst wirklich voll Tatendrang. Schön dass du so kreativ bist. Das Probeshirt hat mich wirklich etwas erschreckt, ist aber als Nachthemd gut tragbar. Bin überzeugt, dass du das gut umsetzen kannst.
    LG mond-sichel

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris,
    mein Beileid und viel Kraft für die Beerdigung. Dein Shirt schaut schon mal toll aus. Leider bin ich nicht geeignet zum Klamottennähen.
    Ein irrer Fuhrpark.
    Ich hab heut mal ein paar Tannenbäume genäht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...