13. Dezember 2015

3. Advent - Stitching for Christmas

Diesen kleinen Wandbehang habe ich 2010 gestickt und genäht.
Ein Redwork BOM von neun niederländischen Bloggerinnen entworfen, u.A. von Supergoof und Ellis Quiltplace. 
Und weil ich ihn irgendwie immer noch mag und mangels neuer Werke, habe ich ihn dieses Jahr wieder aufgehängt und möchte ihn euch zeigen.


Noch zwei Detailaufnahmen



Heute würde ich das so in der Art und ohne zu hinterfragen nicht mehr machen, denn er ist sehr verspielt und irgendwie sind die Blöcke zwar alle nett, aber so wirklich passen sie von den Proportionen der Motive nicht zusammen und einige sind doch sehr kindlich, doch Redworkstickereien mag ich immer noch gerne und ich sollte es wirklich wieder ausprobieren. Man wächst bekanntlich an seinen Aufgaben und damals war das eine ganz neue Welt für mich und ich habe gestickt und genäht, was mir im Internet angeboten wurde. Mysteries und Projekte, von denen man nicht weiß, wie es zum Schluß aussieht sind überhaupt nicht mehr meine Welt, darum nähe ich diese Projekte auch nie mit.

Egal, es sieht weihnachtlich aus und der Countdown läuft auf Hochtouren.
Laßt euch nicht stressen.

Ich umarme euch und wünsche euch einen schönen Adventssonntag.
Vielleicht habt ihr ja Glück und es regnet nicht wir hier im Rheinland.

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Liebe Iris,
    ganz klar dass dein Herz an diesem Werk aus Anfängertagen hängt. Du hattest eine bewundernswerte Geduld und es ist dir prima gelungen. Freu dich dran.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Iris
    Dein Wandbehang sieht gut aus.
    Auch ich habe alte/ältere Sachen im Schrank liegen, die ich heute nicht mehr machen würde. Aber wegschmeißen - das kann ich auch nicht.
    Ich wünsche Dir einen schönen 3. Adventsonntag.
    Bei uns regnet es auch.
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Ja, so verändert die Zeit auch unseren Geschmack an Handarbeit. Ich habe auch so einen liegen (ähnlich) und finde ihn nett, aber mehr auch nicht. Deshalb liegt er und zwar in einer Schublade.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Iris,
    auch wenn nicht alles aufeinander abgestimmt ist, ist es doch ein schöner Weihnachtsqquilt.
    MIr gefällt, dass an so "alten" Sachen immer gut ablesbar ist, welche Entwicklung jemand in seiner Quilter- Laufbahn gemacht hat.
    Einen schönen 3. Advent wünsche ich
    :o) Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    der ist doch schön, alles von Hand gestickt, was für eine Arbeit. Zu schade um ihn nicht aufzuhängen.
    Wünsch Dir einen schönen Adventssonntag.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt ein bisschen verspielt ist er schon. Aber trotzdem schön und schön, dass du ihn aufgehängt hast!

    Noch einen schönen restlichen Adventssonntag für dich!
    Marion

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    ich bin da immer hin und hergerissen. Ich mag ja Geheimnisse, aber diese Mystery sind auch nicht immer meins... Leichter finde ich da die PP-Monatsblöcke, wo ich mir immer noch überlegen kann, welche ich wie kombiniere oder überhaupt verwende..
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Ist doch zu schade in die Schublade zu legen, über lege mal die viele Arbeit die dahinter steckt,schön dass er jetzt deine Wand schmückt.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Iris,
    ich finde es toll das du diesen so hübschen Quilt weider "an die Luft" gelassen hast..grins..er ist auch wirklich sehr schön. Mal was ganz anderes. Der Geschmack verändert sich eben immer wieder über die Jahre aber es ist doch toll auch solche Erinnerungen zu hüten und über sich selbst zu schmunzeln. (Passiert mir ständig..) Mir gefällt er auf jeden Fall super gut und ich hoffe du hängst ihn noch viele Jahre auf..
    Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  10. I am liking this wall hanging a lovely piece to hang every Christmas

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Iris,
    ist doch trotzdem sehr hübsch, dein Wandbehang. Und er ist es auch wert, gesehen zu werden.
    Ich gebe dir aber auch Recht. Mysterys sind auch nicht mein Ding. Ich will vorher -zumindest im groben - wissen, was nachher rauskommen soll. Wenn ich manchmal einen Plan total über den Haufen werfe, ist das was anderes *grins*.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris,
    ich finde, der Wandbehang hat seinen ganz eigenen Reiz. Jede der Frauen, die einen Block entworfen haben, hat ihre eigene "Handschrift".
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Iris,

    ja, mit der Zeit wird frau wählerischer, das kenne ich von mir auch. Dein Wandbehang ist aber sehr hübsch, auch wenn er vielleicht nicht mehr zu Deinen Favoriten gehört.

    Dir noch einen schönen 4. Advent
    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...