24. September 2015

Lacetuch anstatt Birthday Jane

Ja, ich weiß, gestern war DJ-Tag, aber ich hatte nichts zum zeigen. Meine Nähmaschine hat mich nämlich immer noch nicht zu Gesicht bekommen. Das wird am Wochenende aber anders. Die nächsten Blöckchen sind schon ausgeguckt. Versprochen.
Heute gibt es ein Lacetuch zu sehen, Katy Jubilee nach Birgit Freyer,  welches in den letzten Wochen entstanden ist.
Die glatt rechts Partie war fix gestrickt, aber die Randspitze hat richtig lange gedauert,denn zum Schluß waren ca. 800 Maschen pro Reihe auf den Nadeln.
Die Größe ist ca. 1,50  x 1,00 Meter. Dabei ist  es ein richtiges Fliegengewicht. 
Nur 80 Gramm sind mit Nadeln Nr. 2,5 verstrickt und das wundervolle Lacegarn hatte ich von Gesche-Dreimalfaden bekommen. Die Banderole habe ich wahrscheinlich verbummelt.


Spannen mußte ich in zwei Etappen, und so kann man das Tuch wenigstens in voller Größe sehen.


Und schon wieder ist ein neues Projekt auf den Nadeln aus einem Wolle-Leinen-Mischgarn. Etwas hart beim stricken, aber die Maschenprobe ist gewaschen und fühlt sich richtig gut für mich an.Mal schauen, ob mir Vitamin D im Winter hilft.
Hier kann man sehen, was es werden soll, die Anleitung habe ich schon vor langer Zeit gekauft.


Dann bin ich euch ja noch die Bilder des fertigen Babyquilts für Magdalena schuldig.  Die Krabbeldecke wird rege genutzt und Klein-Magdalena macht sich prächtig. Sie war vorgestern bei uns zu Besuch. Jetzt wird sie schon 6 Wochen alt. Es kann nicht lange dauern und sie kommt in den Kindergarten. ;-))



Und nun möchte ich mich bei euch allen recht herzlich bedanken. Euer herzliches Willkommen hat mich wirklich richtig glücklich gemacht.
Es macht einfach wieder Freude zu bloggen und ab morgen werde ich meine Nähmaschine auch wieder entstauben und ein wenig nähen. Ich werde berichten.

Habt Dank fürs lesen und eure Geduld, bis hier wieder alles normal läuft.

Eure Iris-Julimond

19. September 2015

Kaum ist die Sommer-Auszeit vorbei....

...und schon geht das Herbstwetter los. 


Und ob ihr das glaubt oder nicht, ich freue mich wieder auf diese Zeit. Die Farben der Natur, die frische Luft und die zu erwartenden Nebel und auch der Regen, es gehört einfach dazu und ich mag das sehr. Ich finde jede Jahreszeit immer wieder schön, freue mich an den Veränderungen und könnte ohne diese Vielfalt in unserer Natur gar nicht leben.
Ewige Sonne im Süden oder ewige Kälte im Norden, das würde ich nicht aushalten.

Und ich freue mich auch wieder auf euch und eure Blogs. Nicht, daß ich kein Internet genutzt hätte in den letzten Wochen, aber Blogs habe ich nicht gelesen. Und nachholen kann man das auch nicht.
 
Was hab ich gemacht in den letzten Wochen? 
Gestrickt.....


...gerätselt und gelesen...


...und wieder gestrickt und auch schon wieder geribbelt, wiel mir dieser KnitAlong über 25 Wochen zu lange geht und der Schal doch nicht so mein Ding ist.


Neue Wolle habe ich gekauft, die einem nur auf einem schönen kleinen Wollmarkt begegnet.
Leinengarn und estnische Wolle, z.T. schon umgewickelt. Über die Projekte wahre ich noch ein paar Tage Stillschweigen, muß erst mal schauen, ob ich das Muster umrechnen kann.


Wir haben Freunde besucht, kleine Ausflüge gemacht, Familie im Schwabenländle für ein paar Tage besucht, ausgiebig Möbelhäuser durchstöbert und doch nicht fündig geworden und bei schönem Wetter diese beeindruckenden Nilkrokodile...


...und diese imposanten und wunderschönen Netzgiraffen  im Kölner Zoo einmal aus der Nähe betrachtet....


Nur eins habe ich nicht gemacht, genäht. Nicht eine Minute habe ich an der Maschine gesessen und es auch nicht wirklich vermisst. Entspannung und Erholung wollte ich und habe mich richtig wohlgefühlt damit.

Morgen werde ich die Wohnung auf Herbst dekorieren und schauen, ob ich nicht doch noch die eine oder andere Deko nähen werde.
Aber für heute habe ich euch genug zugetextet.
Ich stricke noch ein wenig an meiner KatyJubilee, es fehlen nur noch 6 Reihen und die Nacharbeiten, wie waschen und spannen. 
Bilder gibt es nach der Fertigstellung.

Für heute sage ich euch gute Nacht und wünsche euch einen schönen Sonntag. 

Schön, wieder bei euch zu sein.
 
Eure Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...