22. Juni 2016

Time for Jane 22.06.2016

Am Wochenende konnte ich noch mal richtig auf das Gaspedal der Nähmaschine drücken und ich bin recht zufrieden mit der Ausbeute.
Fast der Endspurt, aber nur fast. 
Ein Dreieck der rechten Seite und alle Anderen sind von der Bottom Row und diese ist damit komplett.

Der Originalstoff ist ein rotes Vichykaro, aber ich hatte kein Fitzelchen mehr und so wurden aus den Karos kleine Herzen. Für mich ist das o.k. 

RS-4

BR-6

BR-9
 BR-11 besteht aus einem Herrenhemd
BR-11
BR-12 habe ich versucht, dem Original im Buch anzugleichen und habe neu berechnet, die Winkel neu gezeichnet und nun doch die kleine Spitze an der unteren kleinen Raute vergessen....Vielleicht appliziere ich die doch noch nach.
BR-12

BR-13
Jetzt fehlen nur noch 3 Dreiecke der rechten Seite und 2 Ecken...... juchhu
Mit ein bißchen Glück und Zeit schaffe ich das bis zum nächsten Zeigetag am 6. Juli.
Bald habt ihr es geschafft, und die DJ-Zeigetage bleiben euch erspart, nur noch einmal bei mir.
Vielen Dank für eure lieben Kommentare immer wieder zu allen Blöcken, auch wenn nicht alle so gelungen sind, wie Jane Stickle sie genäht hat.

Nun werde ich mal bei den anderen DJ-Mädels vorbeischauen und mich bei Marion verlinken. 

Und ihr dürft euch noch meine "Mittagsblumen" anschauen, das einzige was die Wassermassen einigermaßen überstanden hat, und sich trotz wenig Sonne heute prachtvoll darstellt. Meine englischen Geranien sind sozusagen ertrunken.


Geniesst die Zeit
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Da warst du sehr erfolgreich, in der Menge und auch im Nähen. Und bist somit dem Endspurt schon sehr nahe.
    LG este

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Iris,
    das sind ja tolle Neuigkeiten.
    Ich freue jetzt schon auf den nächsten Zeigetag, wenn du stolz verkünden kannst: Habe fertig!

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    da hast du aber viele tolle Dreiecke geschafft. Ich bewundere ja deine Ausdauer.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn wie fleißig du das Gaspedal gedrückt hast.
    Wunderschön sind deine Dreiecke geworden.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris
    Ganz schön fleißig, deine Teile schauen sehr schön aus und du nähst die kleinen Teile mit der Maschine?
    Ich bin schon neugierig auf die weiterverarbeitung.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,
    wundervoll! Du bist so gut voran gekommen! Allein BR6 ist richtig aufwändig.
    Die Idee mit dem Herrenhemd ist gut.
    Bei mir wird momentan nicht so viel im Nähhzimmer, eher Kleinigkeiten, auf neue DJ-Blöcke habe ich im Moment nicht so große Lust, da bin ich froh, dass es die Zeigetage gibt.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Na da hast du aber ordentlich auf's Gaspedal getreten! Klasse, dass du nun bald fertig bist.
    Und dann zeigst du uns an den Zeigetagen deine Quiltfortschritte :-) So leicht kommst du uns nämlich nicht davon!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Iris,
    was für eine tolle Nähausbeute und ich freue mich sehr mit dir, dass der Endspurt nun fast geschafft ist. Mein Garten sieht übrigens auch total bescheiden aus...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Iris,
    dann hast Du es ja bald geschafft und kannst schon mal die Lackschuhe raussuchen, für den Happy Dance :-) Bin sehr gesoannt auf das fertige Top !

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Iris, das sind ja wirklich ganz aussergewöhnliche Blöcke. Wunderwunderschön.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...