13. Februar 2017

1 von 17 - 2017 Sockenchallenge

Das ist ein Foto von Weihnachten 2013, da habe ich in ca. 2 Monaten 11 Paar Socken gestrickt, und Weihnachten in der Familie verteilt. 
Das habe ich jetzt so als AnspornButton in die Seitenleiste integriert, und wer an dieser Challenge bei Andrea-Karminrot mitmacht, kann sich das Foto gerne mitnehmen und ebenso nutzen.
 

Und ja, ich habs geschafft, Paar Nr. 1 ist fertig. Stinos in Gr. 38/39 
Die Farbe auf dem Foto ist falsch....


Aber hier ist die Farbe genau richtig, und ich bin richtig stolz, den Musterverlauf getroffen zu haben. Erst das kleine Knäuel rechts abgewickelt und schon war ich am richtigen Muster/Fadenanfang.


Und damit gar nicht erst der Schlendrian einzieht, habe ich das blau/grau der Eulenstulpen und die Reste der Stinos von heute genommen und mache Hebemaschensocken.
Eigentlich stricke ich ja immer nur Stinos, aber im Zuge der Challenge, werde ich mal von meinem stupiden Sockenstricken abweichen.


Und damit mir meine Nähmaschine nicht ganz einstaubt, habe ich mir heute ein Taschen-Nähheft gegönnt. O.k. die Gratisklammern waren nicht ganz schuldlos, die benutze ich mittlerweile öfter als Stecknadeln. 
Sind ein paar nette Sachen drin, und ich will ja immer noch einen Week-Ender und praktische Taschen für den Transport von Projekten und Zubehör nähen.


So, nun werde ich noch ein wenig stricken, das schöne Wetter geniessen, und  ein wenig in den Stoffkisten wühlen. Denn jetzt, wo ich mich auf das Sockending eingelassen habe, kommt das Gefühl auf, ich müßte dringend mal an die Nähmaschine. 
Das soll noch einer verstehen.

Herzlich willkommen an die neuen Leser hier und bei Bloglovin. Leider kann man bei den Googlefollowern nicht mehr sehen, wo sie bloggen,von wegen Gegenbesuchen.
(Welcher Blödmann hat das verzapft?) 
Aber Susanne, dich habe ich ja doch erkannt am Avatar.

Ich wünsche euch eine schöne Woche. Es soll warm und sonnig bleiben.
 
Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Wat een mooie sokken in mooie kleuren.
    het is toch niks mooier dan eigen gebreide sokken lekker warm en geen last van naden.
    Fijne week.
    Misschien wordt het Lente ik hoop het.
    Groeten
    MArga

    AntwortenLöschen
  2. Na, der Angang ist doch mal vielversprechend.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. O schöne Socken, auch das Paar das du jetzt auf den Nadeln hast sieht interessant aus. Gute Resteverwertung.
    Nee, ich strick nicht mit aber ich unterstütz dich gern mit anfeuern ;-)))
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Deine Stricknadeln sind momentan gut gewetzt da läuft es gut,toll.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    du wirst dieses ehrgeizige Ziel schaffen. Ich mach nicht mit, schaue aber gerne hier vorbei ;-))). Die ersten Socken sehen schon mal klasse aus. Geht mir so ähnlich wie dir (lach).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris
    was ich so seh bist du jetzt auch im Strickmodus, bin ja auch momentan voll im Sockenfieber, aba kanns mir ned vorstellen daß es bei mir des ganze Jahr anhält "gg"
    glg anna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Iris,
    ja näh' mal eine schöne Tasche, ich brauche Ideen! *lach* Die Socken sind aus als "Stino" sehr gelungen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  8. Unglaublich, in 2 Monaten 11 Paar?! Ich bin sprachlos, da wird die jetzige Herausforderung für dich ein Spaziergang. Wenn nicht doch die NäMa siegt :)
    Das mit dem "Blödmann" möchte ich unterstreichen, find ich auch unmöglich.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  9. Na das ist ja mal interessant. Damit deine Nähmaschine einstaubt hast du dir mal ein Taschennähheft gekauft ...hihi... Was für ein netter Verschreiber :-)
    Und toll finde ich, dass du bei 17 in 2017 mitmachst und noch toller, dass du auch von den Stinos abweichen möchtest. Du wirst sehen: Muster auf Socken macht Spaß!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  10. Sieht doch gut aus! Und Muster sind toll. Ich mag die Kombi aus bunt und Muster am Fuß so gerne. :)

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  11. Schön, das sie fertig sind. Ich selber mag die Stinos eigentlich am liebsten. Aber für 17 Socken, werde ich dann doch Muster stricken.
    Die Farben gefallen mir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Iris,
    ich finde die Aktion grandios und werde mit Vergnügen euren maraton verfolgen, denn da komme ich nicht mit. 2-3 Paar in einem guten Jahr, so sieht es hier aus ;-)
    Vielen Dank für deine Kommentare, den Store Strikkedyst gucke ich gerne und habe dabei großes Mitleid mit den Teilnehmern, weil sie so komische Aufgaben bekommen, aber der Unterhaltungswert ist top *lol*
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  13. Das ist wirklich eine tolle Aktion mit den Strümpfen. So schön sehen die aus mit dem Verlaufsgarn.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...