22. März 2017

Endlich Frühling

Das wollte ich ja gestern schon posten, aber wie das Leben so spielt. Irgendwas kam immer dazwischen. Der ganze Tag war futsch, also konnte ich das Binding erst heute morgen fertig machen.
Es ging ja um die Frühlings-Tischsets von Grit, die ich schon vor zwei Jahren geschenkt bekommen habe, und ich sollte mich schämen, daß ich sie erst jetzt genäht habe.


Ich mußte ein wenig(sehr) pfuschen, weil ich den Blumenstoff falsch geschnitten hatte und dann zu allem Übel auch so meine Schwierigkeiten mit der Seminolbordüre hatte. Ich sage nur "schräger Fadenverlauf".....örgs.... aber ich kann damit leben. Sie sind ja für mich und ich bin doch froh über den tollen Frühlings-Farbklecks auf dem Tisch.


Eigentlich sollten die Sets nur mit der Rückseite verstürzt werden, aber ich mag eben lieber Binding dran und ein gut passender dunklelblauer Stoffrest war vorhanden.

Das Dekoglas auf dem oberen Foto, welches ich in der hintersten Ecke meines Schranks gefunden habe, muß ich euch doch mal zeigen.
Das ist WindowColourTechnik. Das habe ich vor 15-20 Jahren bis zum abwinken gemacht. Leider gab es nur wenige anspruchsvollere Motive in den Vorlagenheften. Für den Kindertauglichen Kram hatte ich ja keine Verwendung. 
Und was ihr hier seht ist das einzige, was die Jahre überlebt hat.....in der hintersten Ecke meines Schranks....;-)
Und mir gefällt es immer noch.


Eigentlich wollte ich euch noch ein genähtes Teil zeigen, aber das ist noch nicht fertig geworden. Das verschieben wir auf einen späteren Zeitpunkt, denn jetzt geht es erstmal zum Handarbeits- und Stricktreff ins benachbarte Café.

Vielen vielen Dank für eure lieben und  netten Komplimente zu dem
Ich habe das Tuch gestern auch noch tragen können, es war sowas von windig beim Gassigehen.
Derzeit sind hellgraue Merinofasern auf dem Spinnrad, für ein Jackenprojekt, von dem ich euch dann irgendwann erzähle.

Ich wünsche euch eine gute Zeit

Eure Iris-Julimond

Kommentare :

  1. Schön sind deine Tischsets, da blickst du jetzt direkt in den Garten, die Seminole-Bordüre dazu war ein guter Einfall. Das Jugendstil-Motiv auf dem Glas ist dir sehr gut gelungen. Schade, dass du nur noch eins davon hast.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. WindowColour!!! Das habe ich auch mal gemacht! Vor gefühlten 100 Jahren :-)
    Und viel Freude mit deinen Tischsets. Die machen echt gute Launbe!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Iris,
    die Tischsets gefallen mir sehr. Schön Frühlingsfrisch. Ach, Window Color. Das habe ich früher auch viel gemacht. So konnte ich das Kinderzimmer-Fenster immer schön dekorieren ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Iris,
    Window Color - das haben wir sicher alle mal gemacht; ich aber mit Kind *smile*.
    Die Sets sind wunderschön, da kommt die Blumenwiese richtig gut zur Geltung und muss nicht zerschnitten werden.
    Viele liebe Grüße, Rosi
    PS: Dein herbstliches Tuch ist übrigens auch sehr schön, wollte ich noch sagen :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Iris,
    ach ja, es ist immer ein schönes Gefühl, wenn man alte Ufos endlich fertig gestellt hat. Viel Freude mit den beiden Tischsets.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Iris,
    die Window-Color Zeit ist an mir komplet vorbei gegangen. Dein Glas hat es aber verdient aus der Ecke befreit zu werden. Mit den blumigen Tischsets kannst Du den Frühling sicher schon locken.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Lovely UFO finish, the glass looks great :)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Iris
    Die sind dir gut gelungen, die Farben sind so schön, jetzt könnte der Frühling dann kommen.
    LG Maria

    AntwortenLöschen
  9. Schön die Tischsets. Die passen auch noch den ganzen Sommer durch.Window-Color habe ich nie gemacht. Warum???Bei mir waren es die Seidenmalfarben.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  10. Deine blumigen Tischsets kommen fröhlich daher und zaubern gute Laune.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  11. Dear Iris,
    Just in time for spring! I bet that they look lovely on your table and bring a smile to your face each time that you sit down.

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Sets hast Du gemacht! Traumhaft;)
    Herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  13. hehe ja die Windowcolors...- das waren Zeiten.
    Alles wurde aufgehübscht und es hat auch Spaß gemacht.
    Eins klebt noch an der Autoscheibe, das bkeibt auch dran, gehört einfach dazu und die auf den Badezimmerfliesen kommen im nächsten Monat ab, mit den Fliesen ;-) Dein Glas gefällt mir sehr, pass gut darauf auf liebe Iris. Deine Sets sind toll! Ich habe keine guten Erinnerungen an die Seminole-Technik und es ist mir gelungen einen Bogen darum zu machen ;-) Liebe GRüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Iris, die Window-color Zeiten habe ich auch voll mit erlebt, alle Fenster leuchteten und nachher bekam man es fast nicht mehr ab.
    Deine Sets sind wunderschön geworden!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag deine beiden Untersetzer, sie haben so frische Farben. Und Window Color - ja hab ich auch gemacht und noch lagert eine Kiste voller Farben im Keller.
    LG und schönen Sonntag, Martina

    AntwortenLöschen
  16. Ach ja, Window Colour habe ich auch viel gemacht!
    Deine Tischsets gefallen mir sehr gut, liebe Iris.
    Herzliche Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen

Danke für deine Nachricht, die mich sehr freut. Fragen und konstruktive Kritik sind ausdrücklich erwünscht und werden beantwortet. Allen eine Mail zu schicken, schaffe ich aus Zeitgünden einfach nicht mehr.
Ich danke für dein Verständnis.
Iris-Julimond

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...